UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Intelligente Videoüberwachung an Bahnhöfen - Gesichter mit Datenbanken abgleichen und ’Herumlungernde’ aufspüren | Untergrund-Blättle

505672

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Intelligente Videoüberwachung an Bahnhöfen - Gesichter mit Datenbanken abgleichen und ’Herumlungernde’ aufspüren

Innenminister de Maizière möchte an Bahnhöfen und Flughäfen sogenannte intelligente Videoüberwachung einsetzen. Videoüberwachung gekoppelt mit Gesichtserkennung. Gespräche mit Deutscher Bahn, Bundeskriminalamt und Bundespolizei gibt es schon. Nach einem jetzt veröffentlichten Gutachten des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags gibt es allerdings Zweifel, ob die intelligente Videoüberwachung der derzeitigen Rechtslage entspricht. Über intelligente Videoüberwachung, ihr Einsatzgebiet und die datenschutzrechtlichen Bedenken, haben wir mit Matthias Monroy, freier Journalist und wissenschaftlicher Mitarbeiter des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 19.09.2016

Länge: 11:56 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Videoüberwachung, Bewegungskontrolle und Zukunftsproduktion - Markieren und Klassifizieren (24.10.2016)Scharfe Kritik an Plänen zur Auto-Massenüberwachung - Kritik aus Kommunen und Ländern (30.11.2018)Griechische U-Boote gegen starrköpfige Flüchtlinge - Der Flüchtlingsstrom reisst nicht ab (01.02.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Eine TGVZugkomposition der staatlichen Eisenbahngesellschaft Frankreichs im Bahnhof Montparnasse in Paris.
Mehr Videoüberwachung an BahnhöfenEU-Mitgliedstaaten verabreden mehr Überwachung von Zügen und Passagieren

07.09.2015

- Europäische Sicherheitsbehörden fordern Kontrollen und Überwachung im europäischen Bahnverkehr. Dies geht aus einer Erklärung hervor, die von den EU-Verkehrs- und Innenministern nach einem Treffen in Paris veröffentlicht wurde.

mehr...
Versteckte Überwachungskamera.
Elektronische DateninformationssystemePolizei-Datenbanken in Österreich

15.07.2012

- Was macht die Polizei eigentlich genau, wenn sie mal deine Daten hat? Was für Datenbanken gibt es eigentlich in Österreich?

mehr...
Grenzzaun mit Wachposten in der spanischen Exklave Melilla.
Von Mare Nostrum zu Triton1.700 tote Flüchtlinge später...

04.06.2015

- Die Zahl der Flüchtlinge, die den mörderischen Seeweg wählen müssen, nimmt dramatisch zu. Über 200.000 Schutzsuchende, davon 69.000 aus Syrien, nahmen 2014 dieses Martyrium der Überfahrt auf sich - über das zentrale Mittelmeer oder die griechische Ägäis.

mehr...
Präventive Telefonüberwachung, intelligente Videoüberwachung, Staatstrojaner, Handgranaten für die Polizei

12.10.2017 - Der Baden-Württembergische Landtag hat an diesem Mittwoch in erster Lesung über die Novellierung des Polizeigesetzes beraten. Es sieht eine Ausweitung ...

Überwachung im Quadrat, oder: Warum hat das Ding keinen Namen?

14.12.2018 - Am 3.Dezember 2018 ging die algorithmenbasierte intelligente Videoüberwachung in Mannheim an den Start. Sie wurde als europaweit einzigartige neue Form ...

Aktueller Termin in Berlin

Gefangenen-Schreiben

Auch zu Corona sollten Gefangene nicht vergessen werden. Schreibt Gefangene, tretet mit Ihnen in Kontakt.

Sonntag, 5. Juli 2020 - 18:00

Lunte, Weisestraße 53, 12049 Berlin

Event in Berlin

Volxküche

Sonntag, 5. Juli 2020
- 19:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle