UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Die Retrospektive zum polnischen Dokumentarfilm beim DOK-Filmfestival | Untergrund-Blättle

505371

audio

ub_audio

Die Retrospektive zum polnischen Dokumentarfilm beim DOK-Filmfestival

Diese Woche hat in Leipzig ein bemerkenswertes Filmfestival begonnen: Bis zum Sonntag findet dort das 59. INTERNATIONALE LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR– UND ANIMATIONSFILM statt. An zahlreichen Orten werden im Rahmen des DOK-Festivals zahlreiche Filme gezeigt - wie jedes Jahr gibt es dort Perlen der Filmkunst und des Dokumentarfilms zu entdecken - sowohl aktuelle Produktionen, als auch Retrospektiven, die einen Einblick in die Geschichte des Dokumentarfilms geben und das in einer internationalen Dimension. In diesem Jahr wird es im Rahmen des DOK-Filmfestivals eine Retrospektive des polnischen Dokumentarfilms geben - 27 Filme aus Polen sollen da gezeigt werden, ein Programm das von Grit Lemke kuratiert wurde. Sie ist Kulturwissenschaftlerin und Journalistin, seit 1991 ist sie auch bei DOK Leipzig tätig. Wir sprachen mit ihr über die Retrospektive zum polnischen Dokumentarfilm.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion


Radio: corax
Datum: 02.11.2016

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Symbolbild.
Spalter killen das Berliner Filmfestival “globale”Strunzverbohrte Ideologiegläubigkeit

13.11.2017

- Es ist mal wieder so ein klassisches linkes Trauerspiel. Da gibt es mit der “globale” für 13 Jahre ein nicht-kommerzielles Festival, das 2003 aus der globalisierungskritischen Bewegung entstanden ist.

mehr...
Aktivist des «Nationalradikalen Lagers» (Obóz NarodowoRadykalny, ONR) am 1.
Politische und soziale Aspekte des nationalen Populismus in PolenNationalismus in Polen

01.12.2014

- Im ersten Teil dieser Analyse werden die Hauptakteure der extremistischen rechten Politszene in Polen benannt. Des Weiteren wird das ideologische Fundament des polnischen Nationalismus und Neofaschismus etwas konkreter unter die Lupe genommen.

mehr...
Der damalige Minister für Kultur der DDR, Klaus Gysis (l), März 1970.
Persönliche GrenzüberschreitungDer Funktionär

30.04.2019

- „Der Funktionär“ spürt dem DDR-Kulturpolitiker Klaus Gysi nach, der sein Leben lang dem Kommunismus treu blieb, auch nachdem er und das Projekt längst gescheitert waren.

mehr...
Das DOK-Filmfestival in Leipzig findet zum 56. Mal statt

23.10.2013 - Ins Kinoprogramm schafft er es selten: der Dokumentarfilm. Doch kommende Woche ändert sich das. Zumindest in Leipzig. Dann findet zum mittlerweile 56. ...

Ausblick: Das DOK Festival in Leipzig

18.10.2011 - Das „Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm´ hat seine Kinotüren für die BesucherInnen in dieser Woche geöffnet. ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Aktiventreffen Fridays for Future Frankfurt

Willst du dich mit anderen vernetzen, um FFF an deiner Schule präsent zu machen?

Freitag, 21. Februar 2020 - 14:00

Türkisches Volkshaus, Werrastr. 29, Frankfurt am Main

Event in Berlin

Sonic Boom Vizediktator Katschi beide Berlin

Freitag, 21. Februar 2020
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle