UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Zurück zum christlichen Traditionalismus. Jennifer Stange über Evangelikale | Untergrund-Blättle

505233

audio

ub_audio

Zurück zum christlichen Traditionalismus. Jennifer Stange über Evangelikale

Wenn heute in der Öffentlichkeit von religiösem Fundamentalismus gesprochen wird, dann meistens vom Islamismus. Tatsächlich ist der politische Islamismus als Ideologie ernst zu nehmen und aus einer fortschrittlichen, emanzipatorischen Perspektive zu kritisieren. Allerdings sollte man dabei nicht den Fehler machen, und dabei so tun, als gäbe es hierzulande keinerlei religiösen Fundamentalismus, der hier ansässig ist. Es gibt ihn und er tritt unter anderem auf als Evangelikalismus. Eine, die sich mit den Evangelikalen und ihrem Einfluss in der politischen Landschaft auseinandersetzt heisst Jennifer Stange - sie ist Journalistin, lebt in Leipzig und sie wird heute Abend hier bei Radio Corax in Halle einen Vortrag über die Evangelikalen halten. Lukas sprach mit ihr aus diesem Anlass.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion


Radio: corax
Datum: 22.11.2016

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Denkmal in Marseille zu Gedenken der getöteten Kämpfer und Soldaten im Orient.
Das Politische Moment der IdentitätIslamismus – eine eurozentrische Position?

29.09.2016

- Nach den jüngsten Terrorangriffen, die dem islamistischen Lager zugerechnet werden, wiederholt sich die Geschichte. Wieder einmal verschaffen sich Stimmen Gehör, die die alten Geschichten vom “Clash der Kulturen” zwischen dem Islam und dem Westen heraufbeschwören. Doch gibt es den Islamismus tatsächlich? Oder ist er eine eurozentrische Erfindung? Der Literaturwissenschaftler Hamid Dabashi unternimmt eine Bestandsaufnahme.

mehr...
Platz in Amsterdam, Holland.
Über den Zusammenhang von Islamismus und westlichen WertenBrüder, zum Gesetze, zur Freiheit

12.01.2015

- Im Jahre 1936 sandte Hasan al-Banna, Grundschullehrer, Gründer und Führer der Muslimbruderschaft, eine Schrift mit dem Titel “Aufbruch zum Licht” an den ägyptischen König Faruq.

mehr...
Pilger beim Umrunden der Kaaba in Mekka, SaudiArabien.
Innere Ursachen des islamischen FundamentalismusLafif Lakhdar: Warum der Rückfall in den islamischen Archaismus?

09.11.2015

- Der folgende Text, verfasst unter dem Eindruck der iranischen Revolution, dürfte eine der ersten Abhandlungen über den modernen Islamismus aus linksradikaler Sicht darstellen. Er skizziert dessen Entstehung aus den besonderen Bedingungen der muslimischen Welt heraus.

mehr...
’Aus neutraler Sicht’ von Albert Jörimann - Neue Systeme Denken

22.11.2016 - Er ist wieder da!, vielmehr: Er ist immer noch da!, oder auch: Er war gar nicht weg! ...

Recycling: Aktuelle (Krisen-)Bewegungen: (Neo-)Nationalsozialismus und Islamismus (02.04.2019)

04.04.2019 - Wenn in politischen Kontexten von „Islamismus“ gesprochen wird oder „der Islam“ kritisiert werden, dann meist von Rechts. Mit Faschismus haben ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Nichts war vergeblich. Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Einführung in und Führung durch die Ausstellung „Nichts war vergeblich. Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus“.

Montag, 20. Januar 2020 - 17:00

DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Straße 69/77, Frankfurt am Main

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 20. Januar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle