UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Commonismus statt Kommunismus? | Untergrund-Blättle

505219

ub_audio

Podcast

Kultur

Commonismus statt Kommunismus?

Wenn nach einer anderen Form der Gesellschaft gefragt wird, nach einem Leben jenseits des Kapitalismus - dann schliesst sich eine andere Frage an: Wie soll das denn möglich sein?

Wie soll so eine andere Gesellschaft denn aussehen? Auf diese Frage wird oft mit Unsicherheit reagiert - oft wird inerhalb der Linken schon die Fragestellung abgelehnt. Die Leipziger Gruppe ’The Future is Unwritten’ fragt sich genau das in der Veranstaltungsreihe ’Where is an alternative’. Christoph Siefkes hat dort bereits zur Idee der ’Commons’-Ökonomie referiert. Commons - das heisst die gemeinschaftliche Verfügung über eine Ressource, wie es etwa schon im Bereich der freien Software-Produktion stattfindet. Wir sprachen über eine Kritik der Commons-Idee mit Rüdiger Mats - er hat sich mit der Geschichte des Realsozialismus und mit linken Politikkonzepten auseinandergesetzt - Zu Beginn hören wir einen Einspieler von Cristoph Siefkes zur ’Commons’-Idee. https://www.facebook.com/events/17514479...

Creative Commons Logo

Autor: TA Corax

Radio: corax Datum: 22.11.2016

Länge: 12:08 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Grundrisse einer freien Gesellschaft - Warenlogik und Commonslogik (19.01.2017)Keimform und gesellschaftliche Transformation - Das Keimform-Konzept (02.04.2014)Adieu Eigentum - “Wenn wir Commons nutzen wollen, müssen wir auch Commons erschaffen.” (01.10.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
Theorie und Praxis von nichtkommerziellen ProjektenPeercommony - Eine Welt ohne Geld und Zwang

22.03.2016

- Manche glauben, eine Welt, in der die Produktion von Menschen organisiert wird, die freiwillig und auf gleicher Augenhöhe zum Nutzen aller miteinander kooperieren, sei reine Utopie, weil eine solche Gesellschaft noch nie existiert hat oder weil sie gegen die menschliche Natur sei.

mehr...
Boyd Norton
Zehn Diskursfiguren aus dem Oekonux-ProjektPeer-Produktion und gesellschaftliche Transformation

25.04.2012

- In Freier Software oder allgemeiner common-basierter Peer-Produktion geht es nicht um Tausch. Geben und Nehmen sind nicht aneinander gekoppelt.

mehr...
Wahrer Komfort ist unbezahlbar.
Immaterial WorldDas motivierte Leben

28.08.2014

- Ein gutes Leben ist eines, das wir voller Energie und Schöpfungskraft führen können, eines, das uns die Entfaltung unserer Individualität ermöglicht.

mehr...
Mit Commons zum Commonismus?

15.11.2016 - Die Leipziger Gruppe ’The Future is unwritten’ fragt zur Zeit nach Alternativen zur kapitalistischen Weise der Produktion und Verteilung. In ...

Kommunismus - Von einer guten Idee und ihrer realsozialistischen Umsetzung.

08.11.2013 - Im Vorfeld des 9. November dem Jahrestag des Falls der Mauer findet in Freiburg eine Veranstaltung mit dem Titel; Kommunismus - Von einer guten Idee und ...

Aktueller Termin in Berlin

Radio gegen Alles

monatliches Berliner Umweltradio aus linksradikaler Perpektive zu ören auf 88,4 mhz in Berlin und 90,7 mhz in Potsdam, Sendung verpasst oder neugirig auf alte Sendungen dann unter www.mixcloud.com/rga_berlin/

Dienstag, 19. Januar 2021 - 18:00

Radio gegen Alles, 88,4 MHz (Berlin) & 90,7 MHz (Potsdam), 10999 Berlin

Event in Graz

King*Fish

Donnerstag, 21. Januar 2021
- 18:00 -

Club Wakuum

Griesgasse 25

8020 Graz

Trap
Untergrund-Blättle