UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Interview zum Thema Mumia Abu Jamal | Untergrund-Blättle

504934

Podcast

Politik

Interview zum Thema Mumia Abu Jamal

Mumia Abu Jamal sitz seit 35 Jahren im US-amerikanischen Gefängnis. Er wurde wegen Mord an einem Polizisten zum Tode verurteilt und 2011 zu lebenslanger Haft begnadigt.

Weltweite Bekanntheit erreichte Abu Jamal durch Kritik an seinem Verfahren und seiner Tätigkeit als Buchautor und Kolumnenschreiber für diverse Tageszeitungen. Radio LOHRO Redakteur Aldo sprach mit Sumit Bhattacharyya von Amnesty International über das Thema.

Autor: Aldo Segler Tagesredaktion Radio LOHRO

Radio: LOHRO Datum: 04.01.2017

Länge: 05:05 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
«Freiheit für Mumia Abu-Jamal» - Transparente an einer Demonstration in Barcelona.
Black Panther Bewegung32 Jahre Haft – Free Mumia Abu-Jamal!

10.12.2013

- Am 9. Dezember 1981 schoss ein Polizist in Philadelphia den afroamerikanischen Journalisten und ehemaligen Black Panther Mumia Abu-Jamal nieder.

mehr...
Graffiti mit dem Konterfei von Mumia Abu-Jamal am alternativen Kulturzentrum Gerber 3 in Weimar.
An der juristischen FrontMumia Abu-Jamal: Kampf ums Leben, Kampf ums Recht

22.03.2017

- Mumia Abu-Jamal wurde 1982 in einem zu Recht umstrittenen Prozess wegen angeblichen Mordes an einem Polizisten zum Tode verurteilt.

mehr...
Demonstration gegen das WEF am 28. Januar 2006 in Basel.
ErklärungAuftakt zur Pressekonferenz des World Economic Forum

25.03.2000

- Wir haben in der Nacht vom 15. auf den 16.1.2000 mit Feuerwerksraketen auf unsere Art das Kongresszentrum in Davos besucht, wo Ende Monat das W.E.F. stattfinden wird.

mehr...
35 Jahre Haft und keine medizinische Hilfe - Mumia Abu-Jamal

08.12.2016 - Morgen jährt sich zum 35. Mal die Inhaftierung des afroamerikanischen Journalisten Mumia Abu-Jamal in Philadelphia, USA.

Plädoyer gegen Todesstrafe...Mumia Abu Jamal rückt wieder in den Fokus

24.04.2007 - Am 24. april 1954 wurde der Journalist und schwarzer Politaktivist Mumia Abu Jamal geboren. 1982 wurde er wegen Mordes an einem Polizisten sowie wegen des Besitzes eines Werkzeuges zur Ausübung eines Verbrechens angeklagt und in einem umstrittenen Verfahren zum Tode verurteilt.

Dossiers
Dossiers.
Propaganda
Liberdade para Mumia Abu Jamal

Aktueller Termin in Berlin

VoxKü

Vegan VOxKÜ Food,Drinks,Music   Irregular events and discussions - there is a garden and sometimes a firebin The entrance is elevated but there is a ramp  

Mittwoch, 30. November 2022 - 20:00 Uhr

Kadterschmiede, Rigaer Str. 94, 10247 Berlin

Event in Berlin

Half Of A Rainbow

Mittwoch, 30. November 2022
- 21:00 -

Wild At Heart

Wiener Straße 20

10999 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle