UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Protest gegen die Entlassung von Andrej Holm | Untergrund-Blättle

504811

ub_audio

Podcast

Politik

Protest gegen die Entlassung von Andrej Holm

Die Debatte um den ehemalige Bau-Staatssekretär Berlins Andrej Holm hat besonders in dieser Woche fahrt aufgemommen.

Das liegt vor allem auch daran, dass in den letzten Tagen mehrere Fakten geschaffen worden. Am Montag hatte Holm seinen Rücktritt vom Amt des Staatssekretärs bekannt gegeben. Er ist damit eigentlich seiner Entlassung zuvorgekommen, denn der Regierungschef Michael Müller von der SPD hatte zuvor seine Entlassung gefordert. Andrej Holm wird vorgeworfen, die Öffentlichkeit über seine Vergangenheit beim Ministerium für Staatssicherheit getäuscht zu haben. Doch dieser Teil in seinem Lebenslauf ist eigentlich auch lange in der Öffentlichkeit bekannt gewesen. Holm war als 19 Jähriger für einige Monate bei der Stasi beschäftigt. Man wirft Holm jetzt aber vor bei seiner Bewerbung an der Humboldt Universität in Berlin von 2005 diese Beschäftigung nicht angegeben zu haben. Andrej Holm bezeichnete die Debatte als Diskreditierungskampagne. Damit sollte versucht werden, einen Kritiker der gegenwärtigen Wohnungsmarktpolitik aus dem Amt zu drängen. Nach dem Holm sein Amt als Bau-Staatssekretär Berlins verloren hatte, hat am Dienstag auch die Berliner Humboldt-Universität Holm entlassen. Dort war er wissenschaftlicher Mitarbeiter, und ist während seiner Arbeit im Landtag beurlaubt worden. Gegen die Entlassung bei der Uni will Holm selbst nun Klagen. Und auch zahlreiche Studenten sind mit der Entlassung Holms nicht einverstanden. Studierende der Humbold-Universität haben vorgestern zu später Stunde das Institut für Sozialwissenschaften der HU besetzt. Sie fordern die sofortige Rücknahme der Kündigung gegen Holm. Wir haben gestern mit einem der Protestierenden gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 20.01.2017

Länge: 06:00 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Das zarte Pflänzchen der Solidarität gegossen - Bündnis für die Einstellung der §129(a)-Verfahren (22.02.2017)Regierungspräsidium Giessen verbietet Protestcamps gegen A49-Bau - Behörde der Landesregierung agiert gegen Kritiker*innen der Landesregierung (03.09.2020)Bündnis 90/Die Grünen zur Verantwortung ziehen - Solidarität mit dem Widerstand im Dannenröder Forst (09.11.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Andrej Holm (links im Bild) geht nach seinem Rücktritt wieder dahin, wo er herkommt.
Anmerkungen zum Rücktritt eines HoffnungsträgersHolm bleibt Bewegung

24.01.2017

- Seine Ernennung war die mutigste und wichtigste Personalentscheidung der rot-rot-grünen Koalition in Berlin.

mehr...
Andrej Holm (Inst.
Samuel Stuhlpfarrer: Kommen. Gehen. BleibenAndrej Holm im Gespräch mit Samuel Stuhlpfarrer

26.09.2018

- Für einige Wochen war Andrej Holm im Spätherbst 2016 bundesweit zum Politikum geworden.

mehr...
Die Gentrifizierung sorgt schon seit den siebziger Jahren dafür, dass ganze Stastteile unbezahlbar sind und Investoren fette Profite einfahren.
Andrej Holm: Wir bleiben Alle!Gentrifizierung - Städtische Konflikte um Aufwertung und Verdrängung

23.01.2012

- Der Stadtsoziologe Andrej Holm führt auf knapp 80 Seiten in die Verdrängungsprozesse aus Stadtteilen ein und zeigt zugleich konkrete Handlungsperspektiven auf.

mehr...
Besetzung der Berliner Humboldt-Universität

14.02.2017 - Das Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität wird nun schon seit fast einem Monat von Studierenden besetzt. Grund dafür war die ...

Mit Solidarität gegen die Diskreditierung von Stadtsoziologen Andrej Holm

22.12.2016 - Vor zwei Wochen wurde der renommierte Stadtsoziologe Andrej Holm von der Berliner rot-rot-grünen Regierung zum Staatssekretär für Wohnen berufen. Mit ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Donnerstag, 25. Februar 2021 - 17:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531XE Den Haag

Event in Bern

Stahlberger

Donnerstag, 25. Februar 2021
- 21:00 -

ISC

Neubrückstrasse 10

3012 Bern

Trap
Untergrund-Blättle