UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Über Postkapitalismus und eine Welt ohne Arbeit | Untergrund-Blättle

504599

audio

ub_audio

Über Postkapitalismus und eine Welt ohne Arbeit

Wie eine mögliche Welt ohne Arbeitszwang aussehen könnte: darüber zerbrechen sich TheoretikerInnen schon lange den Kopf. In den letzten Jahren wurde vor allem eine Theorie vorangetrieben, die nämlich des Akzelerationismus. Dabei geht es nicht darum, den derzeitigen Kapitalismus zu zerstören, sondern als „Sprungbrett zum Postkapitalismus“ zu nutzen. Zwei Protagonisten dieser Denkrichtung sind Nick Srnicek & Alex Williams, die ein Manifest für das Leben nach dem Kapitalismus schrieben. Der Titel: ’Die Zukunft erfinden, Postkapitalismus und eine Welt ohne Arbeit’. Vor kurzem erschien nun das Buch in der edition tiamat und den Übersetzer, Thomas Atzert, hatte Helene von Radio Corax am Telefon.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 16.02.2017

Länge: 17:49 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Über das Ende des Kapitalismus - Ohne Wachstum geht es nicht (12.05.2015)Auf den Trümmern das Paradies! - Mark Fisher: Kapitalistischer Realismus ohne Alternative? (05.10.2017)Freizeit als Rendite des Fortschritts - Zum Verhältnis von Arbeitszeit und Produktivität (16.09.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Eine heruntergekommene Tankstelle in Detroit, Februar 2015.
Neoliberalismus wird zur DDRKrise im Überfluss

04.10.2015

- Paul Mason rechnet mit der bestehenden Wirtschaftsordnung ab und skizziert, wie eine postkapitalistische Variante aussehen könnte.

mehr...
Wirtschaftsjournalist Paul Mason.
Paul Mason: Postkapitalismus. Grundrisse einer kommenden Ökonomie.Digitale Netze schaffen eine neue Ökonomie

23.05.2016

- Paul Mason schreibt die Geschichte des Nachkapitalismus und entwirft eine Utopie für eine bessere und gerechtere Welt.

mehr...
Zukunft der Arbeit

24.08.2020 - Wie könnte eine bessere Zukunft im Jahr 2048 aussehen? Im Rahmen des Projekts 'Zukunft für alle' des Konzeptwerks Neue Ökonomie in Leipzig ...

Prekäre Arbeit / Leiharbeit/subventionierte Dumpinglöhne / Niedriglohnsektor/Arbeitszwang durch Hartz-IV - Equal Pay

05.02.2011 - Gespräch Diana Reinhard zum Projekt ´Arbeit´ der Funkwerkstatt des Bermudafunks Funkwerkstatt - Arbeit im Radio Du möchtest gerne die ...

Aktueller Termin in Dortmund

Black Pigeon geöffnet

Freitags haben wir von 13-19 Uhr geöffnet. Kommt vorbei, falls ihr Kaffee, Bücher oder vegane Lebensmittel aus unserem Sortiment braucht! Gerne könnt ihr auch vor Ort Bücher bestellen oder abholen oder auch weiterhin per Mail ...

Freitag, 25. September 2020 - 13:00

Black Pigeon, Scharnhorststrasse 50, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Potse & Drugstore Festival 2020 Corona-Edition

Freitag, 25. September 2020
- 13:00 -

Schicksaal - Tommyhaus

Wilhelmstrasse 9

10963 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle