UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Über eine isländische Jugend am Rande der Gesellschaft | Untergrund-Blättle

504559

Podcast

Politik

Über eine isländische Jugend am Rande der Gesellschaft

Anarchist, Satiriker und einige Jahre Bürgermeister von Reykjavík.

Die Person Jón Gnarr ist eine bemerkenswerte. Nun erschien die Autobiographie Gnarrs, wo er unter anderem eine düstere Zeit des Heranwachsenden beschreibt. Der jugendliche Jón versucht, dem Elend mit Punk-Musik zu entfliehen. Doch in seiner tiefen Verzweiflung entdeckt er auch die Ideale, für die er später so vehement eintreten wird: Er bekämpft Ungerechtigkeiten und entdeckt die Ideen des Anarchismus für sich. All das wird im Buch ’Der Outlaw’ erzählt. Übersetzt hat die Biografie über eine isländische Jugend am Rande der Gesellschaft Tina Flecken. Mit ihr hat Michael Nicolai von Radio Corax gesprochen.

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 21.02.2017

Länge: 09:19 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Wohnhaus Tossgasse 11, Rudolfsheim-Fünfhaus, Wien.
Dokumentarfilm über das Zukunftsmodell der DemokratieMeeting Snowden – Wie kann die Demokratie gerettet werden?

15.06.2017

- Anfang diesen Jahres besuchte ein Artefilmteam Edward Snowden in Moskau und lud die isländische Piratin Birgitta Jónsdóttir und den US-amerikanischen Professor und Präsidentschaftskandidaten Larry Lessig zum gemeinsamen Gespräch.

mehr...
Der Zürcher Paradeplatz wird während dem Generalstreik 1918 von «Kosaken» besetzt.
Anarchist*innen in Partei und GewerkschaftAnarchismus, Russische Revolution und die Schweizer Arbeiter*innenbewegung

18.12.2017

- In den aktuellen Debatten um die Russische Revolution wird der Anarchismus kaum berücksichtigt.

mehr...
Schlegel Bundesarchiv, Bild 183-37811-0008
GesellschaftTodernst

07.12.1995

- Was ist Ernst? Ein Presseprodukt der TA-Media AG, die der Jugend das Blaue vom Himmel vorgaukelt und sich dabei noch Ernst nennt.

mehr...
Jon Gnarr – oder: wie ein Anarchist zum Bürgermeister wurde

11.11.2014 - Die ungewöhnliche Politkarriere des isländischen Tausendsassas Jon Gnarr – oder: wie ein Anarchist zum Bürgermeister wurde Das Leben ist voller ...

Die ´Buschkowsky-Jugend´ und der neue Patriarch von Neukölln

01.09.2011 - Wir unterhalten uns mit der ´Buschkowsky Jugend´ über die Eröffnung des Buschkowsky-Basars, über Monokultur statt Multiplex und auch darüber ...

Dossier: Edward Snowden
Felipe Crespo
Propaganda
Punk Anarchist

Aktueller Termin in Dortmund

Sommer am U: Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir machen Pop-Punk (Musik) (ungefähr) mit E-Gitarre, Bass, Schlag-zeug (und (sorrie) AUTOTUNE o.o). Lange dachte Mensch sie seien bloss One-Hit-Wonders (Nirvana Cover), aber 2021 kamdann zum Glück endlich das ...

Sonntag, 26. Juni 2022 - 17:00 Uhr

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Karlsruhe

FIRST TIME ON STAGE Vol. 18 in Kooperation mit Popnetz Karlsruhe

Sonntag, 26. Juni 2022
- 21:00 -

JUBEZ

Kronenplatz 1

76133 Karlsruhe

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle