UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

The Great Firewall: Bericht zur Internetzensur in China | Untergrund-Blättle

504456

audio

ub_audio

The Great Firewall: Bericht zur Internetzensur in China

Die „Great Firewall“ die den Zugang zu internationalen Webseiten blockiert sei zu restriktiv und hindere das wirtschaftliche Wachstum von China. Ausserdem wirke die Zensur abschreckend für ausländische Investoren, meint Luo Fuhe, Vize-Präsident der Politischen Beratungskonferenz des Chinesischen Volkes, ein beratendes Organ von Chinas Parlament. So berichtet The Guardian am 4. März das Luo sich erhoffe, mit anderen zusammen entsprechende Gesetzesvorschläge einzubringen um Einschränkungen im Internet für politisch unkritische und wissenschaftlich wichtige Inhalte abzubauen. Er erhofft sich dadurch ein significanten Vorteil für das wirtschaftliche Wachstum von China. Doch leider ist klar: um die Herstellung von Meinungsfreiheit in China geht es ihm dabei nicht. Lediglich wirtschaftliche Faktoren sind ausschlaggebend für diesen Vorstoss. Wir berichten wie es derzeit um die Internetzensur in China steht.

Creative Commons Logo

Autor: Yoshi


Radio: RDL
Datum: 07.03.2017

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Wendepunkt: Entkopplung von CO2-Emissionen und Wirtschaftswachstum - Wirtschaftswachstum durch erneuerbare Energien ist möglich (23.09.2015)Sündenbock China - Die Quelle der nächsten Weltrezession? (31.08.2015)Warum Afrika nicht aufholt - Am unterem Ende der Leiter (12.12.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Eisenbahnhof in SüdPeking, China.  颐园新居
Dem schuldenfinanzierten Wachstum der chinesischen Wirtschaft geht die Puste ausReicht‘s der Mitte?

04.06.2015

- Rund 6,6 Gigatonnen Beton! Damit liesse sich ganz Hawaii zubetonieren und in einen einzigen riesigen Parkplatz verwandeln, schwärmte Ende März die „Washington Post“.

mehr...
Chinas Staatschef Xi Jinping mit dem USVerteidigungsminister Chuck Hagel in Peking.
Asien als Dreh- und AngelpunktChina und das neue «Great Game»

22.06.2015

- Diplomatie auf höchster geopolitischer Ebene vollzieht sich in kleinen Schritten. Ein Rückblick auf die letzten Wochen und Monate.

mehr...
China ist über die Phase des blossen Kopierens hinausgrösstes Wasserflugzeug der Welt, AVIC AG600 (im Vordergrund).
Qualität statt SchnelligkeitChina: Neues Zeitalter – kritische Phase

17.01.2018

- Das Jahr 2018 wird China erneut ein spürbares Wachstum bringen. Die Wirtschaft brummt.

mehr...
Neues Bauland durch Zwangsräumungen? In China weit verbreitet

12.10.2012 - China verzeichnet nach wie vor ein hohes Wachstum. Wo früher Felder und Wiesen bewirtschaftet wurden, stehen heute Fabriken, Wohnhäuser, neue Strassen ...

Picidae

19.06.2008 - Das Internet ist schon eine feine Sache. Nur wenn es ausfällt, regiert die mediale Steinzeit. In China ist das ja alles nicht so ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle