UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Französische Regierung verabschiedet Dekret zur Schliessung des AKW Fessenheims: BUND ’enttäuscht über den Inhalt dieses Dekrets’ | Untergrund-Blättle

504156

ub_audio

Podcast

Politik

Französische Regierung verabschiedet Dekret zur Schliessung des AKW Fessenheims: BUND ’enttäuscht über den Inhalt dieses Dekrets’

Die französische Regierung hat am Wochenende das Schliessungsdekret für das Atomkraftwerk Fessenheim verabschiedet, das älteste französische Atomkraftwerk, das noch in Betrieb ist.

Damit fängt sie in letzter Minute an, ein Wahlversprechen von Präsident Hollande einzulösen. Das Dekret wurde kurz nach einer Entscheidung des Aufsichtsrates des Energieriesen EDF verabschiedet, und übernimmt auch alle Bedingungen der EDF-Entscheidung. Radio Dreyeckland hatte letzte Woche in den Nachrichten darüber berichtet. EDF hatte beschlossen, den Stilllegungsantrag erst dann zu stellen, wenn die Inbetriebnahme des neuen Atomkraftwerks in Flamanville in der Normandie unmittelbar ansteht. Und die zweite Bedingung war, dass der Anteil des Atomstroms dadurch nicht unterhalb von rund 60 Prozent der Produktion sinken soll. Über die Bedeutung dieser Entscheidung sprachen wir mit Franz Pöter, dem Energieexperten des Umweltschutzverbands BUND Baden-Württemberg. Wir haben ihn zunächst gefragt, wie er darauf reagiert, dass die französische Regierung mit dem Schliessungserlass endlich eine langjährige Forderung des BUND umsetzt.

Creative Commons Logo

Autor: Matthieu

Radio: RDL Datum: 01.01.1970

Länge: 07:40 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Das postkoloniale Afrika im Netz der Abhängigkeiten - Bernhard Schmid: Frankreich in Afrika (17.02.2021)Einer der grössten französischen Cinéasten - Die französische Bourgeoisie seziert (21.12.2010)Versteckter Profit auf dem Buckel von Flüchtlingen - Bundesamt: «Keine gesetzliche Grundlage für Transparenz» (12.01.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Patch Cord RG45.
Massive Überwachung und weniger strenge KontrollenFrankreich führt Überwachungsgesetz für ausländische Kommunikationen ein

28.09.2015

- Das kontroverse französische Geheimdienstgesetzes „Loi Renseignement“ ist noch nicht vollkommen veröffentlicht, doch schon steht ein neuer Gesetzentwurf an. Dieser soll nun im Schnellverfahren durchgewinkt werden.

mehr...
USPräsident Donald J.
Trump macht seine Drohungen wahrRückzug aus dem Iran-Abkommen

10.05.2018

- Präsident Donald Trump hat am Dienstagabend den vollständigen Rückzug der USA aus dem Abkommen über das iranische Atomprogramm verkündet und zugleich ein Dekret zur sofortigen Wiederaufnahme «schärfster Sanktionen» gegen Teheran unterzeichnet.

mehr...
Seit Monaten toben in Frankreich die Kämpfe gegen das neue Arbeitsgesetz, das die Regierung Hollande per Dekret durchdrückte.
Frankreich erhebt sichOn vaut mieux que Ça!

21.06.2016

- Seit Monaten toben in Frankreich die Kämpfe gegen das neue Arbeitsgesetz, das die Regierung Hollande per Dekret durchdrückte.

mehr...
Ende für das AKW Fessenheim im Jahr 2018?

13.10.2017 - Der BUND Südlicher Oberrhein macht darauf aufmerksam, dass die französische Atomaufsichtsbehörde, verschiedenen Medien zufolge, ihre Zustimmung zur ...

Französische Nationalversammlung verabschiedet Gesetzentwurf zu Asyl und Migration: Abbau der Rechte im Asylverfahren, [...]

23.04.2018 - Die französische Nationalversammlung hat in der Nacht nach langen Debatten einen Gesetzentwurf zu Asyl und Einwanderung verabschiedet. Französischen ...

Aktueller Termin in Berlin

Rote Hilfe Beratung/Sprechstunde Berlin-Neukölln

Wir bieten zur Zeit drei Sprechstunden in Berlin an.Dort könnt ihr  Unterstützungsanträge stellen, euch zu Strafbefehlen, Anklageschriften, Briefen der Polizei, dem Organisieren von Solikreisen, oder anderen Repressionsthemen ...

Mittwoch, 3. März 2021 - 18:30

Lunte, Weisestraße 53, 12049 Berlin

Event in Basel

Fil Bo Riva

Mittwoch, 3. März 2021
- 21:00 -

Kaserne

Klybeckstrasse 1b

4057 Basel

Trap
Untergrund-Blättle