UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Rückblick auf den AfD Bundesparteitag in Köln | Untergrund-Blättle

504053

ub_audio

Podcast

Wirtschaft

Rückblick auf den AfD Bundesparteitag in Köln

Am Vergangenen Wochende hielt die AfD ihren Bundesparteitag im Maritim-Hotel in Köln ab.

Etwa 600 Deligierte der AfD fanden sich zusammen um über den zukünftigen Kurs der AfD abzustimmen. Wenn man den Parteitag verfolgt hat, bemerkte man das die AfD ihrer Linie treu blieb denn sie rückt nach wie vor stehts weiter nach Rechts. Das eine solche Veranstaltung von Gegenprotest nicht verschont bleibt ist unterstüzenswert. So mobilisierte das Aktionsbündis ’Solidarität statt Hetze’ seit Monaten gegen den Bundesparteitag der AfD und rief zu zivilen Ungehorsam auf um eben diesen zu verhindern. Im Vorfeld versuchte die Polizei die Gegendemonstranten einzuschüchtern. Sie sprach von ’tausenden Gewalttätern’, die am Protesttag auf den Strassen zu finden seien und warnte friedliche Demonstranten, sie würden von Repression betroffen werden sollte es zu Aussschreitungen kommen. Die Panikmache der Polzei hatte glücklicherweise nicht bei allen Demonstranten gewirkt.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 01.01.1970

Länge: 07:31 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Organisiert euch, um den Kapitalismus zu bekämpfen… - Wir leben in unsicheren Zeiten (27.12.2015)Der Tortenwurf auf Sahra Wagenknecht - Was ist das für 1 Antifa? (30.05.2016)Der Streik der Arbeiterinnen bei Pierburg in Neuss 1973 - Dieter Braeg (Hg.): Wilder Streik - das ist Revolution (30.10.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
FordWerk in Köln.
An allen Fronten bewährt - Ein Stück WerksgeschichteZwangsarbeiterInnen bei FORD AG Köln

15.03.1997

- Als grösster Arbeitgeber in dieser Stadt schätzt Ford besonders den Optimismus, die Fröhlichkeit und die aufgeschlossene Art der Kölner.

mehr...
Deutzer Brücke, Köln.
Konrad Adenauer und der Kölner Arbeiter- und SoldatenratNovember 1918: Revolution in der Frontstadt Köln?

07.11.2018

- Durch Streiks und Proteste gegen die Kriegsführung des Deutschen Kaiserreiches und durch die politische Radikalisierung in der Arbeiterschaft waren ab 1917 die Monarchie und der Kapitalismus in Deutschland gefährdet.

mehr...
Die Vorfälle in Köln benutzen die Vertreter dieses Standpunkts als Angriff auf die Merkel’sche Flüchtlingspolitik, die sie schon immer als einen Akt der „Überfremdung der deutschen Heimat“ abgelehnt haben.
Flüchtlinge aus islamischen Staaten „passen nicht zu Deutschland“Übergriffe und Randale in Köln: „Die sind so!“

07.03.2016

- Wenn Horden von Fussballfans regelmässig Regionalzüge zerlegen, dann kommt die Frage „woher“ die Randalierer kommen, bzw. „wer“ an den Ausschreitungen teilgenommen hat, im strafrechtlichen Sinne auf.

mehr...
Proteste gegen den AfD-Bundesparteitag

24.04.2017 - Vergangenes Wochenende hat sich die AfD in Köln zum Bundesparteitag getroffen und dabei ihren Kurs nach rechts gefestigt. Dabei war sie aber nicht ...

Rückblick auf den Bundesparteitag der AfD in Braunschweig

04.12.2019 - Am Wochenende hat in Braunschweig der Bundesparteitag der AfD stattgefunden. Es war ein Parteitag, der schon im Vorfeld innerhalb und ausserhalb der AfD ...

Aktueller Termin in m

Ernährungsrat Bochum

Herzlich willkommen beim Ernährungsrat Bochum!Wir, der Ernährungsrat Bochum, sind ein Bündnis von Engagierten, das sich für eine zukunftsfähige und gesunde Nahrungsmittelversorgung in Bochum und Umgebung einsetzt. Als Netzwerk, ...

Montag, 1. März 2021 - 19:03

Botopia - Raum9, Griesenbruchstraße 9, 44793 m

Event in Zürich

Microwave

Montag, 1. März 2021
- 21:00 -

Hafenkneipe

Militärstrasse 12

8004 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle