UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Kommt es in den USA zum Impeachment? Und wer ist eigentlich Mike Pence, der allfällige Nachfolger von Donald Trump? | Untergrund-Blättle

503825

Podcast

Wirtschaft

Kommt es in den USA zum Impeachment? Und wer ist eigentlich Mike Pence, der allfällige Nachfolger von Donald Trump?

„So amazing!“ – Es sei fantastisch.

Dies schrieb Donald Trump ins Gästebuch der Holocaust-Gedenkstätte in Israel. Kaum ein Fettnäpfchen, welches der 45. Präsident der USA auslässt. Und - auch seine politischen Entscheide sorgen regelmässig für Stirnrunzeln – nicht nur hier in Europa, sondern immer mehr auch in den USA. Zudem ist nach wie vor unklar, wie gross seine Verbindungen zu Russland sind. Der Ruf nach Absetzung des Präsidenten wird immer lauter. Ein sogenanntes „Impeachment“ – oder Amtsenthebungsverfahren – könnte Donald Trump entmachten. Doch wie funktioniert es? Und was würde nach einer Absetzung von Donald Trump genau passieren? Katrin Hiss und Michael Spahr haben sich informiert.

Autor: Katrin Hiss

Radio: RaBe Datum: 31.05.2017

Länge: 12:51 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Donald Trump in Washington, November 2018.
Das 2. Impeachment gegen Donald Trump als parteipolitische Schmierenkomödie in vier AktenArgwohn, Angst, Abscheu und ein wenig Hoffnung

11.02.2021

- „Wahlbetrug, Wahlbetrug, Wahlbetrug“, das war das Motto und der Schlachtruf, mit dem Donald Trump seine Anhänger nicht nur indirekt ermunterte, sondern direkt aufforderte zum Kampf gegen die demokratischen Wahlbetrüger. Bis zum totalen Sieg (Holt Euch Euer Land zurück).

mehr...
Donald Trump mit Tochter Ivanka und Sohn Donald J.
Eine Frage der EhreDer Trumpismus als unheilbare Krankheit

20.03.2021

- Hand auf`s Herz: Wer von uns hat im Verlauf seines Lebens (aus verschiedensten Gründen) nicht zumindest einmal einen ungeliebten oder enttarnten korrupten Politiker zum Teufel gewünscht (sei es nun auf der kleinen nationalen oder auf der grossen internationalen Bühne des politischen Weltgeschehens), dem man die „Zugehörigkeit“ zu dem Lumpenpack nicht absprechen konnte.

mehr...
US-Präsident Donald J.
WEF 2018 in DavosTrump not welcome!

11.01.2018

- US-Präsident Donald Trump steht für Rassismus, Islamophobie, Antisemitismus, Sexismus, Frauenfeindlichkeit, Kriegstreiberei, Klimaverleugnung, Angriffe auf Menschenrechte und eine Politik, die Armut und Ungleichheit vertieft.

mehr...
Trumpwatch #16 Sechzehn Monate im Amt

22.05.2018 - Am 20. Januar 2017 wurde Donald Trump offiziell zum Präsidenten der USA. Seither macht er quasi im Minutentakt Schlagzeilen – sei es wegen eines ...

Wie Trump und die neuen Rechten die Medienaufmerksamkeit gewinnen

20.02.2018 - Fast die Hälfte aller Newsartikel in den USA haben Donald Trump zum Thema. Nicht nur der U.S. Präsident hat die Medien gekapert, sondern auch andere ...

Dossier: Front National
Gauthier Bouchet (   - )
Propaganda
Bush - Wanted

Aktueller Termin in Brighton

Anarchists Against Putin

Screening of a short film by Greek director Alexis Daloumis, interviewing anarchists from Ukraine, Russia, Belarus and Poland. They talk about war in Ukraine and resistance against the invasion.   In a world full of hot takes from the ...

Mittwoch, 18. Mai 2022 - 19:00 Uhr

Cowley Club, 12 London Road, BN1 4JA Brighton

Event in Regensburg

Grove Street Family HC

Mittwoch, 18. Mai 2022
- 21:00 -

Alte Mälzerei

Galgenbergstrasse 20

93053 Regensburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle