UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

’Eine Aufwertung der AfD ist nicht hinnehmbar’ - Andreas Meckel über erstarkende rechte Strukturen heute | Untergrund-Blättle

503781

Podcast

Kultur

’Eine Aufwertung der AfD ist nicht hinnehmbar’ - Andreas Meckel über erstarkende rechte Strukturen heute

Seinen Vortrag 'Wie konnte das passieren? - Nationalsozialismus in Freiburg' am vergangenen Donnerstag im Rahmen der NS-Ausstellung im Augustinermuseum schloss Andreas Meckel mit der sinngemässen Botschaft: Auch wir haben Verantwortung dafür, dass sich die Geschichte nicht wiederholt.

In Freiburg kleben seit Kurzem vermehrt Sticker ’Rechtsradikale in deiner Region’, AfD-Funktionäre hetzen gegen Geflüchtete, die Antifa outet immer mehr hier wohnhafte Neonazis, die im Netz ihr rassistisches Weltbild verbreiten. Wie konnte das passieren, fragt RDL Andreas Meckel. Anmerkung: Primo Levi war ein jüdischer Partisan und Überlebender aus Auschwitz.

Autor: die meike

Radio: RDL Datum: 02.06.2017

Länge: 02:43 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Björn Höcke am AfD Bundesparteitag in Bremen, Februar 2015.
Der faschistische Inhalt des Höcke-Flügels der AfD wird übersehenDer Motor der Faschisierung ist Ungleichheit

10.01.2017

- ’Nie wieder Faschismus!’, so lautet der Schwur der Überlebenden des KZs Buchenwald.

mehr...
Thilo Sarrazin im Interview mit Wolfgang Herles auf dem Blauen Sofa des ZDF an der Leipziger Buchmesse 2014.
Ein Gespräch mit dem Soziologen Andreas Kemper«Sarrazin ist kein Intelligenzforscher»

20.05.2014

- Der Soziologe und Anarchist Andreas Kemper arbeitet zu den Themenschwerpunkten Bildungsbenachteiligung, Klassismus und antifeministische Männerrechtsbewegung.

mehr...
Lesung aus den Tagebüchern Victor Klemperer

19.09.2012 - Vortrag im Rahmen der Ausstellung ’Pieschen im Nationalsozialismus’ im DRK-Begegnungszentrum auf der Bürgerstrasse in Dresden Pieschen. ...

Herbert-Gruhl-Gesellschaft - Rechtextreme haben in der Ökologiebewegung lange historische Tradition

03.12.2017 - Vom 8. bis zum 10. Dezember soll in Freiburg auf Schloss Ebnet die Herbsttagung der „Herbert-Gruhl-Gesellschaft“ stattfinden. Vorsitzender der ...

Dossier: AfD
Olaf KosinskySkillshare.eu
Propaganda
FCK AFD

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle