Podcast

Gesellschaft

Feminismus in Polen

Internationale Aufmerksamkeit bekamen polnische Frauen vor etwa 2 einhalb Jahren, als sie mit dem sogenannten „Schwarzen Protest“ jeden Montag gegen die Verschärfung des Abtreibungsgesetztes kämpften.

Welchen Weg Frauenbewegungen in Polen bis dahin genommen haben und welche Bedeutung die „Schwarzen Montage“ für die polnische Gesellschaft hatten, zeigt der folgende Beitrag.

eration:
Das Bewusstsein über Frauenrechte und Feminismus ist in Polen momentan also grösser als je zuvor. Aktuell kämpft die polnische Frauenbewegung mit einer Petition für die Anerkennung der Losung „ja heisst ja“. Das Thema der diesjährigen Manifa ist dementsprechend „Wir sind Revolutionärinnen“.

Autor: Karo

Radio: LOHRO Datum: 08.03.2019

Länge: 03:55 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)