UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Interview zum Weltwasserbericht 2017 | Untergrund-Blättle

503608

audio

ub_audio

Podcast

Gesellschaft

Interview zum Weltwasserbericht 2017

Katja Römer von der Deutschen UNESCO-Kommission erläutert die globale Verfügbarkeit von Trinkwasser, wie die Situation in Deutschland ist und welche Auswirkungen der Klimawandel auf die globale Wasserversorgung hat. Ausserdem geht es um eine angemessene und gerechte Sanitärversorgung, die Frage, was darunter zu verstehen ist und was dafür getan werden muss, damit diese bis 2030 für alle Menschen gesichert ist.

Creative Commons Logo

Autor: Uwe - geborgte Zukunft

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 27.06.2017

Länge: 13:31 min. Bitrate: 199 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Strunzverbohrte Ideologiegläubigkeit - Spalter killen das Berliner Filmfestival “globale” (13.11.2017)Katja Böhler - Duka - (05.02.2015)Entlassungen bei VW in Polen - Gemeinsam sind wir stärker! (04.12.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Aktion in Brunsbüttel.
„Erdgas – Brücke ins Nichts!“Brunsbüttel: Bauplatz besetzt

29.05.2020

- Seit diesem Freitag morgen haben wir, die Aktionsgruppe „Erdgas - Brücke ins Nichts“, den Bauplatz für ein neues Flüssiggas-Terminal in Brunsbüttel besetzt, einige hohe Tripods aufgestellt und erklettert.

mehr...
Seenotrettung im Mittelmeer, Juni 2015.
Die Flüchtlingspolitik der EUDas Meer, der Tod und die Deals

06.11.2017

- Der Flüchtlingsdeal mit Erdogan, mit dem zerfallenen Bürgerkriegsland Libyen, das EU-Abkommen mit Afghanistan, die Endlosdebatte über ’Lager in Nordafrika’, ’Migrationspartnerschaften’ mit diktatorischen Regimen - es gibt kaum noch ein Tabu in der Europäischen Flüchtlingspolitik.

mehr...
Die beiden Kühltürme des Kernkraftwerk Chooz in Frankreich.
Renaissance der Atomenergie durch die HintertürEU: Klimapolitik auf Atomkurs

29.01.2014

- Die EU setzt unbeirrt auf Kernkraft und Kohle. Ökostrom ist angeblich zu teuer. Doch Brüssel rechnet mit falschen Vorgaben.

mehr...
SDG 4: Bildung für Alle! Interview mit der Pressesprecherin der UNESCO-Kommission

20.02.2017 - Die Sendung beschäftigt sich mit Ziel 4 „Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens ...

Weltwasserbericht 2020: Klimaschutz muss Wasserschutz mitdenken (und umgekehrt)

30.03.2020 - Dass der Klimawandel und die Verfügbarkeit von Wasser zusammenhängen, konnte man in Europa gut im letzten Sommer beobachten. Wochenlang blieb Regen aus, ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Ein Raum - viele Leben: Stadtteil, Medien, Oma und die Influencer

Wer sind die Influencer der Stadt und wie werde ich selbst eine:r? Wer sind diese Menschen, die Oberbilk lebenswert machen und in der Stadt leben und sich für ihre Viertel einsetzen? Was gibt es hier zu entdecken?

Sonntag, 16. Mai 2021 - 11:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Berlin

Wagenplatzkundgebung

Sonntag, 16. Mai 2021
- 13:00 -

KØPI

Köpenicker Str. 137

10179 Berlin

Untergrund-Blättle