UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Deutschland/Chile: Endlich Bewegung bei der Aufklärung der Verbrechen in der Sektensiedlung Colonia Dignidad | Untergrund-Blättle

502948

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Deutschland/Chile: Endlich Bewegung bei der Aufklärung der Verbrechen in der Sektensiedlung Colonia Dignidad

Colonia Dignidad: Bundestag fordert Aufklärungs- und Hilfskonzept für die Opfer.

Landgericht Krefeld beschliesst Haft für Sektenarzt Hartmut Hopp in Deutschland. Endlich kommt Bewegung in die Aufarbeitung der Geschichte der Colonia Dignidad – übersetzt: „Kolonie der Würde“. 1961 hatte der deutsche Laienprediger Paul Schäfer die Sektensiedlung im Süden Chiles gegründet. Sexueller Missbrauch, sklavenartige Arbeitsverhältnisse, Misshandlungen gehörten zum Alltag der etwa 300 Bewohnerinnen und Bewohner. Chilenische Kinder wurden zwangsadoptiert. In den 1970er Jahren während der Diktatur folterte und ermordete auch der chilenische Geheimdienst Oppositionelle in dem streng abgeriegelten Gelände . Der Sektenführer Paul Schäfer wurde 2005 gefasst und ist 2010 in Chile im Gefängnis gestorben. Doch vieles ist bis heute nicht aufgeklärt. Überlebende der Colonia Dignidad fordern noch immer Gerechtigkeit. – Und langsam bewegt sich etwas in Deutschland und in Chile. Bringt der Bundestagsbeschluss den politischen Durchbruch? Setzt der Gerichtsbeschluss der faktischen Straflosigkeit für Täter der Colonia Dignidad in Deutschland ein Ende?

Creative Commons Logo

Autor: Radio onda

Radio: npla Datum: 07.10.2017

Länge: 09:58 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Würdigung des Einsatzes gegen gewaltsames Verschwindenlassen in Mexiko - Deutsch-französischer Menschenrechtspreis für Angehörige von Verschwundenen (25.03.2021)Der (Alb)Traum ist aus? - Chile ist aufgewacht und sagt dem Neoliberalismus den Kampf an (16.12.2019)Generalstreik in Chile - Interview (11.02.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Augusto Pinochet (Bildmitte) mit dem chilenischen Politiker William Thayer.
Chile - Der 11. SeptemberGeschichte und Nachlass einer Diktatur

10.09.2009

- Der 11. September hat in Chile eine besondere Bedeutung, historisch wie sozial. 1973 wurde an diesem Tag durch einen Militärputsch die sozialistische Regierung Allendes’ gestürzt.

mehr...
Augusto Pinochet auf der La Moneda in Santiago de Chile an einer Militärparade anlässlich des 9.
Das Ende der FreiheitChile: Der andere 11. September

08.03.2009

- Eine Nachricht sorgte unlängst in Chile für Schlagzeilen. In Deutschland lieferte sie nur dürftige Meldungen: Ein Gericht in Santiago de Chile hatte am 30. Juni 2008 Manuel Contreras zu zweimal lebenslanger Haft verurteilt

mehr...
Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.
Bundesgerichtshof urteilt im Fall illegaler Waffenexporte von Heckler und Koch nach MexikoBankrotterklärung für die deutsche Rüstungsexportkontrolle

30.03.2021

- Im Fall der illegalen Rüstungsexporte von Heckler & Koch (H&K) nach Mexiko hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe heute die Revision der Staatsanwaltschaft und der Angeklagten verworfen und damit das Urteil aus vorheriger Instanz weitgehend bestätigt.

mehr...
Hilfskonzept für Opfer der Colonia Dignidad atmet den Geist vergangener Jahrzehnte

21.07.2018 - Ein Jahr ist es her, dass der deutsche Bundestag die Bundesregierung einstimmig zur „Aufarbeitung der Verbrechen in der Colonia Dignidad“ aufgefordert ...

Colonia Dignidad: Steinmeier verspricht Aufklärung deutscher Mitverantwortung – Es muss um alle Opfer gehen

10.05.2016 - Colonia Dignidad, eine deutsche Sektensiedlung im Süden Chiles, heisst übersetzt „Kolonie der Würde“. Mit Würde hatte das, was jahrzehntelang in ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Matinee: Pablo Neruda und sein Lateinamerika

Von und mit Rolf Becker und dem Duo Aruma Itzamaray & Tobias Thiele.

Sonntag, 13. Juni 2021 - 11:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Lisboa

’Brunch Benifit’ - Casa T

Sonntag, 13. Juni 2021
- 11:00 -

Disgraça

Rua da Penha de França 217B

1170-166 Lisboa

Untergrund-Blättle