UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Rechtsterrorismus in Frankreich | Untergrund-Blättle

502864

Podcast

Politik

Rechtsterrorismus in Frankreich

In Frankreich sind in dieser Woche insgesamt 10 Menschen aus dem rechtsradikalen Milieu, aus dem Umfeld der „Action Francaise“ wegen des Vorwurfs der Vorbereitung von Anschlägen gegen PolitkerInnen, Moscheen und Geflüchtete festgenommen worden. Über die Hintergründe und die Verbindungen zum Front National sprachen wir mit unserem Frankreichkorrespondenten, dem freien Journalisten und Juristen Bernard Schmid.

Autor: Fabian/ Bernard Schmid

Radio: RDL Datum: 20.10.2017

Länge: 10:45 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Quartiers nord, Marseille.
Shéhérazade: Film von Jean-Bernard MarlinDer Norden von Marseille

07.10.2018

- „Shéhérazade“ nimmt uns mit in den Norden von Marseille und erzählt von einem 17-Jährigen Ex-Knacki und einer 16-jährigen Prostituierten, die von einem gemeinsamen Leben träumen.

mehr...
Sorgte für die Wiederbelebung des „Troisième Voie“ - Serge Ayoub, alias «Batskin».
Ein Blick auf die rechtsextreme Szene in FrankreichRechtsextremismus in Frankreich

03.11.2013

- Nach dem Tod des 18-jährigen französischen Antifaschisten Clément Méric: Eine Kritik an unkritischen Medienberichten und ein Blick hinter die Kulissen der französischen extremen Rechten.

mehr...
Französische Soldaten bei der Ankunft auf dem Flughafen in Bamako, Mali, Januar 2013.
Bernhard Schmid: Frankreich in AfrikaDas postkoloniale Afrika im Netz der Abhängigkeiten

17.02.2021

- Bernhard Schmid beschreibt das französische System der Sonderbeziehungen zu afrikanischen Staaten („Françafrique“), das eine tiefgehende Einmischung in die politischen und ökonomischen Fragen der afrikanischen Länder beinhaltet.

mehr...
Kommunalwahlen in Frankreich: rechtsradikaler Wahlerfolg und Bedeutung für die Reformvorhaben der Regierung

25.03.2014 - Am Wochenende waren in Frankreich Kommunalwahlen. Matthieu sprach mit dem Juristen und RDL-Frankreichkorrespondenten Bernard Schmid über den relativen ...

Marche republicaine - Sicherheitsverstaatlichung eines Protests gegen jihadistische Killerkommandos und für [...]

13.01.2015 - Ein Woche nach der 12 Tote fordernden Mordaktion eines jihadisischen Killerkommandos in Charlie Hebdo und den 5 Toten, die nur weil sie Juden waren 2 ...

Dossier: Front National
Gauthier Bouchet (   - )
Propaganda
Antifa Action

Aktueller Termin in Hamburg

Operation Solidarity - Film & Gespräch mit dem Anarchist Black Cross Kyjiw

Jede vierte Person in D-land hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die Zahlen sprechen dafür, dass Migration die deutsche Gesellschaft schon lange prägt; doch wie kann es sein, dass trotz der Anerkennung des Status ...

Montag, 16. Mai 2022 - 20:00 Uhr

Rote Flora, Achidi-John-Platz 1, 20357 Hamburg

Event in Jena

Annenmaykantereit

Montag, 16. Mai 2022
- 21:00 -

Kassablanca

Felsenkellerstrasse 13a

07745 Jena

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle