UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

100 Jahre Oktoberrevolution - Rückblick auf einen unverzeihlichen Fehler | Untergrund-Blättle

502843

audio

ub_audio

Podcast

Politik

100 Jahre Oktoberrevolution - Rückblick auf einen unverzeihlichen Fehler

Im Rahmen mit unserer Sendereihe zur Geschichte der Oktoberrevolution sprachen wir auch mit Peter Decker von der Redaktion der Zeitschrift ’Gegenstandpunkt’.

Grundlage des Gesprächs war ein Artikel, der in der Ausgabe 2/2017 der Zeitschrift Gegenstandpunkt erschienen ist und den Titel trägt ’100 Jahre russische Revolution. Rückblick auf einen unverzeihlichen Fehler’. Wir sprachen Peter Decker zunächst auf den Titel des Artikels an und was es bedeuten soll, wenn hier von einem ’unverzeihlichen Fehler’ die Rede ist.

Creative Commons Logo

Autor: Roter Oktober

Radio: corax Datum: 24.10.2017

Länge: 29:15 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

100 Jahre Grosse Russische Revolution - Eine historische Analyse aus anarchistischer Sicht (11.10.2017)Noch mal: Der Fall Heidegger - Faschismus und Philosophie (15.02.2021)«Aus der Räte-Idee keinen Fetisch machen!» - Über Sowjets in der Russischen Revolution und warum das kein Schnee von gestern ist (04.04.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Dielsdorftuermli
Arbeit – Bewegung – GeschichteDen Klassenkampf organisieren

16.09.2016

- Zu Jahresbeginn ist die erste Ausgabe von „Arbeit – Bewegung – Geschichte.

mehr...
Martin Heidegger, Mai 1960.
Vom faschistischen Geist der PhilosophieDer Fall Heidegger

04.01.2021

- Der NS-Philosoph Martin Heidegger war im Nachkriegsdeutschland eine anerkannte Geistesgrösse – und ist es eigentlich immer noch, auch wenn seine Person heute etwas kritischer gesehen wird.

mehr...
nasa
Die Zeitschrift 25 Karat giesst Gesellschaftskritik in Gold«Es muss nicht unbedingt kompliziert sein»

25.10.2017

- Vor Kurzem erschien in Zürich eine Zeitschrift die erstmal so gar nicht in die gängigen Schubladen linksradikaler Publikationen passen will. 25 Karat kommt weitgehend ohne Politjargon und übliche Symbolik daher.

mehr...
Interview über Konsum im Kapitalismus

27.11.2007 - Interview mit Peter Decker Redakteur der Zeitschrift ´Gegenstandpunkt´ zu seinem Vortrag Konsum im Kapitalismus

Anarchismus und Oktoberrevolution

18.12.2017 - In der letzten Folge unserer Sendereihe zur Geschichte der Oktoberrevolution haben wir mit Ewgeniy Kasakow über die Rolle der Anarchisten in der ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

bitter (sweet) home: 1. WRITERS´ROOM

Interner Safer Space für die Autor:innen des WRITERS’ ROOM

Samstag, 17. April 2021 - 10:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Madrid

Jornadas en solidaridad con lxs anarquistas presxs el 27F

Samstag, 17. April 2021
- 17:00 -

La Emboscada

Calle Azucenas 67

28039+ Madrid

Untergrund-Blättle