UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Hat Privatisierung durch Treuhand Einfluss auf Wahlerfolg der AfD im Osten? | Untergrund-Blättle

502822

audio

ub_audio

Hat Privatisierung durch Treuhand Einfluss auf Wahlerfolg der AfD im Osten?

Gespräch mit Tom Strohschneider: Ostdeutschland steht nicht nur wegen der Debatte um das Auslaufen des sogenannten Solidaritätsfond im Fokus der Deabtten, sondern insbesondere aufgrund der Wahlergebnisse bei den letzten Bundestagswahlen. In Ostdeutschland erhielt die AfD 21,5 Prozent der abgegebenen Stimmen. In Sachsen wurde sie stärkste Kraft. Eine Bertelsmannstudie stufte 2/3 der AfD WählerInnen als Modernisierungsskeptiker ein. Wer Gründe für diese Skepsis gegenüber der sogenannten Modernisierung sucht, könnte auch an die Geschichte der Treuhandanstalt denken. Über die radikale Privatisierungspolitik, Alternativen und ihre Folgen bis Heute, haben wir mit dem Chefreadkteur des Neuen Deutschlands, Tom Stroschneider, gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 06.11.2017

Länge: 14:32 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

AfD-Festspiele im ZDF - Der Diskurs verschiebt sich immer weiter nach rechts (20.09.2019)TiSA – Angriff auf die öffentliche Daseinsvorsorge - Dienstleistungsabkommen (19.01.2015)Nationaler Tellerrand? - Manfred Sohn: Falsche Feinde. Was tun gegen die AfD? (23.05.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Wahlplakat der Partei Alternative für Deutschland (AfD) zur Europawahl 2019, aus der AfDSerie «Aus Europas Geschichte lernen».
Eine Mehrheit für die Rechtspopulisten?Sachsen: CDU als Steigbügelhalter der AfD

30.08.2019

- Sachsen. Allein das Wort löst bei vielen spätestens seit Chemnitz im August 2018 durch rechte Massendemonstrationen und Angriffe von Nazis ein Schaudern aus. Das Bundesland ist als rechte Hochburg bekannt, rechte Angriffe und Naziansammlungen auf der Strasse gibt es nahezu alltäglich. Diese sächsischen Verhältnisse spiegeln sich auch in den Wahlprognosen für die kommende Landtagswahl am 1. September wieder.

mehr...
DresdenDie Welt der DDR.
Vom Osten lernenDie Linke und das Jubiläum der DDR-Annexion

15.11.2019

- Wann immer sich irgendeines der Ereignisse zur deutschen Einheit jährt, füllen sich die Feuilletons mit Jubelarien, die Plätze mit Jubelariern und die Talkshows mit Jubelexperten.

mehr...
Klaus Gebhardt auf dem Landesparteitag der AfD in Arnstadt am 9.
Kein Kraut gewachsenWas die Linke gegen den Erfolg der AfD ausrichten kann – und was nicht

06.09.2016

- Nach den spektakulären Wahlerfolgen der AfD in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern diskutiert die deutsche Linke über Gegenstrategien.

mehr...
Tom Strohschneider zu Köln, Pediga und Mehdorns Abgang

16.12.2014 - In unserem FOYER-Gespräch mit Tom Strohschneider geht es um folgende Themen: Mehr als 15.000 Menschen haben in Köln gegen Fremdenfeindlichkeit und ...

Tom Strohschneider zu Thüringen, TTIP und Gabriel sowie zur Krise

02.12.2014 - Die Themen im Mediengespräch mit Tom Strohschneider: Mike Mohring, der Hoffnungsträger der thüringischen CDU ist in die Schlagzeilen geraten. Es gibt ...

Aktueller Termin in Berlin

Flohmarkt

 jeden ersten Sonntag im Monat Flohmarkt auf der Lohmühle! Mit heissen und kalten Getränken, (veganen) Kuchen und Musik. Standaufbau ab 11:30Uhr, Standgebühr Kuchen

Sonntag, 5. Juli 2020 - 12:00

Wagenburg Lohmühle, Lohmühlenstr. 17, 12435 Berlin

Event in Berlin

VIVA LA LIEBIG! 30. BIRTHDAYBASH!

Sonntag, 5. Juli 2020
- 14:00 -

L34

Kurfürstendamm 178/179

10707 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle