UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Yallah- Ausstellung zur Balkanroute in Göttingen | Untergrund-Blättle

502747

audio

ub_audio

Yallah- Ausstellung zur Balkanroute in Göttingen

Nach und nach rücken der Sommer 2015, der „March of Hope“ von Budapest nach Österreich und die „Willkommen!“ rufenden Menschen an deutschen Bahnhöfen immer weiter in die Ferne. Während 2015 die geöffneten Grenzen die Stimmung elektrisiert haben, ist die heutige Debatte zum Thema Flucht immer öfter dominiert von Diskussionen über Grenzsicherung, Terror und rassistischen Perspektiven. Dem entgegen soll mit der Ausstellung Yallah, eine Ausstellung zur Balkan-Route in Göttingen entgegengewirkt werden. Luise, die diese Ausstellung mit organisiert hat, war zu Gast im Studio. Die Ausstellung zur Balkanroute ist noch bis zum 24.November in Göttingen zu betrachten, danach wird sie weiterziehen. Informationen über die Ausstellung und wo die Ausstellung in Zukunft zu sehen wird, findet ihr unter http://yallah-balkanroute.uni-goettingen...

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion radio corax

Radio: corax Datum: 22.11.2017

Länge: 14:38 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Bericht aus Budapest - Von Willkür, «refugee crisis» und Ungarn-Bashing (02.11.2015)Gerichtsurteil zum March against Monsanto & Syngenta 2018 - «March against Syngenta» verzichtet auf eine Einsprache gegen den Entscheid des Appellationsgerichtes (14.08.2019)March against Bayer & Syngenta - Der Wandel hin zu einer nachhaltigen Landwirtschaft ist drängender denn je! (20.05.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Member of «National Radical Camp» (Obóz NarodowoRadykalny, ONR) Rzeszów, Poland, 1.
Political and Social Aspects of the Nationalist Populism in PolandNationalism in Poland

19.11.2014

- In the years 2005-2007 in Poland there was a period of governmental coalition between 3 parties: conservative Law and Justice (PIS), social-conservative-agrarian Self-Defense (Samoobrona) and ultra-catholic League of Polish Families (Liga Polskich Rodzin

mehr...
Zur Rolle Angela MerkelsSie hat die Versenkung Griechenlands ohne den geringsten „Rabatt“ als eisernste aller eisernen Ladies durchgezogen.
Wie 11 Millionen Griechen zur Aussengrenze Europas werden könntenDenormalisierung der Balkanroute

23.03.2016

- Die scheinbare Masslosigkeit der Fluchtbewegungen wirft die Frage auf: Was ist normal? Die “Balkanroute als Scharnier” aber auch “Griechenland als Hotspot” stehen für die zunehmende Schwierigkeit, zwischen Ausnahmezustand und Alltag zu unterscheiden.

mehr...
Teebeutel der selbstverwalteten Genossenschaft Scop Ti.
Taste of HopeGeschmack der Hoffnung

30.10.2019

- 1336 Tage war die Fabrik in Gémenos, in der Nähe von Marseille in Südfrankreich, besetzt.

mehr...
The March of Hope - Interview mit Jim Kroft

14.11.2018 - 2016. Zwei Freunde aus Berlin reisen mit dem Van über die „Balkanroute“ machen dabei Musik und drehen einen Film. Diesen taufen Sie „The March of ...

Direct Support - Historie von Migration auf dem Balkan

05.03.2020 - In den Jahren 2012 bis 2014 hatte die Westbalkanroute, die im sogenannten Sommer der Migration 2015 Schauplatz des epochalen Durchmarschs von ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Film und Diskussion: "Freie Räume"

Die Initiative "Stellwerk Offenbach", die sich für einen freien und offenen Ort in Offenbach einsetzt, zeigt einen Film über freie, unkommerzielle Räume für junge Leute.

Freitag, 18. September 2020 - 20:00

Bismarckstr. 118 (vor dem Stellwerk-Kiosk), Waldschmidtstraße 8, 60316 Frankfurt am Main

Event in Berlin

Sama ist ab jetzt wieder offen. Wie gewohnt ...

Freitag, 18. September 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle