UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

JUZ Mannheim von Schliessung bedroht - Interview mit Stadtjugendring | Untergrund-Blättle

502675

audio

ub_audio

JUZ Mannheim von Schliessung bedroht - Interview mit Stadtjugendring

Interview mit der Geschäftsführerin des Stadtjugendrings Mannheim, Karin Heinelt. Anmoderations-Vorschlag: In Mannheim beginnen die Etatverhandlungen für den Stadthaushalt der nächsten zwei Jahre. Die Mannheimer CDU will im Rahmen der Etatverhandlungen den Antrag stellen, dem Jugendzentrum in Selbstverwaltung „Friedrich Dürr“, kurz JUZ, sämtliche städtischen Zuschüsse zu streichen und die Anerkennung als Träger der Freien Jugendhilfe zu entziehen. Die Begründung: Das JUZ sei ein „Zentrum linksextremistischen Treibens“. Innerhalb kürzester Zeit haben die JUZ-Aktivist*innen sehr viele Solidaritätserklärungen und positive Stellungnahmen von Akteurinnen und Akteuren der Stadtgesellschaft erhalten. Eine Online-Petition kam innerhalb von 3 Tagen auf 10.000 Unterschriften. Eine sicher nicht unwichtige Stellungnahme gegen den CDU-Antrag kam - sehr schnell und deutlich - vom Stadtjugendring Mannheim. Wir sprachen mit Karin Heinelt, der Geschäftsführerin, die zuerst erläutert, was der Stadtjugendring ist. Abmoderations-Vorschlag: Sagt Karin Heinelt, Geschäftsführerin des Stadjugendrings Mannheim. Der Antrag der CDU kann übrigens nur durchgehen mit Hilfe der Stimmen des NPD-Stadtrats und der vier Stadträte, die früher bei der AfD waren. SPD, Grüne, Linke und FDP haben bereits zugesagt, gegen den Antrag zu stimmen. So hängt die Zukunft des JUZ aktuell an den Stimmen der Mannheimer Liste und dem Krankenstand bei der Gemeinderatssitzung. Aktuelle Infos findet Ihr auf der Seite des JUZ: juz-mannheim.de.

Creative Commons Logo

Autor: florian

Radio: bermuda Datum: 11.12.2017

Länge: 09:05 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Wenn Hip-Hop-Aktivisten mit Rechtspopulisten zusammenarbeiten - Kritik an Jujus Feature-Gast Xavier Naidoo auf ihrem Album „Bling Bling“ (02.10.2019)Sachsen: CDU als Steigbügelhalter der AfD - Eine Mehrheit für die Rechtspopulisten? (30.08.2019)EU-Urheberrecht: Verhandler meisselten Uploadfilter in Stein - Googles Werk und Springers Beitrag (18.02.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
LiveKonzert im Juz Mannheim mit der Band «Chefdenker» am 10.
Zum Antrag der CDU bezüglich der Kürzung der ZuschüsseFür den Erhalt des Jugendzentrum «Friedrich Dürr» in Mannheim

10.12.2017

- Die CDU-Fraktion des Mannheimer Gemeinderates hat für die kommenden Etatverhandlungen zwei Anträge zur Kürzung der Zuschüsse und der Auflösung der mietfreien Überlassung des Jugendzentrums in Selbstverwaltung Friedrich Dürr in der Mannheimer Neckarstadt (JUZ) eingereicht.

mehr...
Xavier Naidoo bei der Präsentation des CoachTeam von The Voice of Germany (bei der Goldenen Kamera 2012.
Der Soulsänger klagte vor dem Landgericht MannheimReichsbürgeraktivist Xavier Naidoo erpresst Medien

10.09.2015

- Xavier Naidoo klagte vor dem Landgericht Mannheim gegen die Amadeu Antonio Stiftung und den Autor Roland Sieber mit Bezugnahme auf das noch nicht rechtskräftige Münchner Urteil im Prozess des rechtspopulistischen Verlegers und Querfrontaktivisten Jürgen Elsässer gegen Jutta Ditfurth wegen eines Artikels auf Netz-gegen-Nazis.de.

mehr...
Stolperstein vor dem Buddenbrookhaus in Berlin, im Andenken an den gebürtigen Lübecker Schriftsteller und Anarchisten Erich Mühsam, dessen Werke im Karin Kramer Verlag vertrieben wurden.
Nachruf auf Karin Kramer«Es kommt auf die Bedürfnisse an»

20.05.2014

- Karin Kramer, am 9. November 1939 in Berlin geboren und dort gestorben am 20. März 2014. Ein Nachruf auf die Verlegerin, Redakteurin und einflussreichste Anarchistin im deutschsprachigen Raum.

mehr...
JUZ Mannheim von Schliessung bedroht - Interview mit JUZ-Aktivistin

08.12.2017 - Interview mit Tine vom JUZ über die aktuelle Situation. Anmoderations-Vorschlag: In Mannheim beginnen die Etatverhandlungen für den Stadthaushalt der ...

’Voraussetzungen und Wege für eine qualifizierte Armuts- und Reichtumsberichterstattung’

11.04.2015 - Und ’Die Situation in Mannheim’ - Vortrag von Walter Werner, Verein für Sozialplanung e.V. auf der offenen Konferenz des Mannheimer ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Buskarten zur Ende Gelände-Aktion im Rheinland

Unsere Aktion findet vom 23. bis 28.09.2020 im Rheinischen Braunkohlerevier statt, blockieren werden wir von Freitag bis Sonntag. Gemeinsame Bus-An- und Abreise aus Frankfurt!

Mittwoch, 23. September 2020 - 11:00

Café KoZ, Mertonstraße 26-28, 60325 Frankfurt am Main

Event in Wien

Good Wilson

Mittwoch, 23. September 2020
- 19:00 -

Museumsquartier

Museumsplatz 1

1070 Wien

Trap
Untergrund-Blättle