UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Der Antisemitismus der Muslime ist halt lauter | Podcast | Untergrund-Blättle

502632

Podcast

Politik

Der Antisemitismus der Muslime ist halt lauter

Auf die Ankündigung von Donald Trump, Jerusalem als die Hauptstadt Israels anzuerkennen haben viele Muslime mit Protesten reagiert, die vom Anlass oft nahtlos in antisemitische Stimmungsmache gegen Jüdinnen und Juden übergingen. Von Rechts kommen darauf Stellungsnahmen, die vereinfacht so lauten: ’Macht die Grenzen zu, damit Antisemitismus nicht nach Deutschland kommt!’ Radio Dreyeckland sprach mit dem Antisemitismus-Bevollmächtigten der Jüdischen Gemeinde in Berlin, Sigmount Königsberg, der das allerdings doch ganz anders sieht.

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman

Radio: RDL Datum: 14.12.2017

Länge: 05:06 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Trump not welcome! - WEF 2018 in Davos (11.01.2018)Braucht linke Politik einen Donald Trump? - Populismus, Situationismus und Demokratie in 2020 (02.06.2016)Argwohn, Angst, Abscheu und ein wenig Hoffnung - Das 2. Impeachment gegen Donald Trump als parteipolitische Schmierenkomödie in vier Akten (11.02.2021)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
USPräsident Trump auf Besuch in Jerusalem, Mai 2017.
Über Antisemitismus, Antizionismus und IsraelkritikI was a Trumpel in Jerusalem

07.12.2017

- Vermutlich bin ich nicht der einzige Mensch in Deutschland, der sich zu dem Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern, zwischen Palästinensern und Israelis, weder so noch so verhalten kann – und auch nicht will.

mehr...
Netta Barzilai am Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon.
Netta Barzilai an der Pride in ZürichRegenbogenfahnen und feministische Kämpfe sind kein Feigenblatt für Israels Verbrechen

13.06.2018

- Am 14. Mai wurden über 50 Palästinenser*innen von der israelischen Armee getötet, die gegen die Eröffnung der [...]

mehr...
Israelischer Luftangriff im Gazastreifen im Mai 2021.
Beim Staat Israel gilt ein KritikverbotDer Antisemitismusvorwurf in Aktion

20.06.2021

- Wer sich als Deutscher mit Bedenken zum Staat Israel und dessen politisch-militärischen Aktivitäten äussert, läuft rasend schnell Gefahr, als Antisemit abgestempelt zu werden.

mehr...
Trumps Jerusalem Entscheid

13.12.2017 - Interview mit Jochi Weil-Goldstein, Mitglied der jüdischen Kultusgemeinde in Zürich über die Folgen des umstrittenen Trump-Entscheids, Jerusalem als ...

EU setzt 17 Steueroasen auf ’Schwarze Liste’ - nur nicht die eigenen!

14.12.2017 - Interview mit Tobias Hauschild, Steuerexperte bei Oxfam Deutschland

Dossier: Facebook
Dossier: Facebook
Propaganda
Sick of it all

Aktueller Termin in Mülheim

Kneipe

Samstag, 22. Januar 2022 - 19:00

Az Mülheim, Auerstraße 51, 45468 Mülheim

Event in Berlin

Soliparty für F*ANTIFA

Samstag, 22. Januar 2022
- 14:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle