UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Free Software Foundation Europe | Untergrund-Blättle

502613

audio

ub_audio

Free Software Foundation Europe

Auf dem Messegelaende in Leipzig wird vom 27. bis 30.12.2017 der 34. Chaos Communication Congress veranstaltet, ein Treffen von Hackerinnen und Hackern, NetzaktivistInnen und Interessierten. Auf den Fluren stellen sich einige Organisatoren vor. Eine davon ist die Free Software Foundation. Was ihr Ziel ist erklärt ein Mitorganisator. Der Sound ist Suboptimal, das Gespräch wurde direkt am Stand geführt, weshalb ein hoher Geräuschpegel im Hintergrund ist.

Creative Commons Logo

Autor: congressradio - 34. CCC

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 28.12.2017

Länge: 06:00 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Freie Software und Anarchismus - Alles für alle und zwar umsonst (30.10.2013)Open Source Basics - Interview mit Aaron Seigo (09.04.2013)Das Internet im Zeitalter des Grossen Bruders - Wer nichts zu verbergen hat, ist langweilig (06.02.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
Die Kontrolle über die DatenUser Data Manifesto 2.0

31.08.2015

- Heute wurde auf der ownCloud Konferenz in Berlin das User Data Manifesto 2.0 veröffentlicht. Neben den Autoren Frank Karlitschek, Jan-Christoph Borchardt und Hugo Roy wird das Manifest von der Free Software Foundation Europe, GNOME, KDE, Netzpolitik.org, ownCloud, Spreed, „Terms of Service – Didn’t Read“ und X-Lab unterstützt.

mehr...
Chaos Communication Congress, Berlin, Deutschland.
Hackerspaces im FokusNiederländischer Geheimdienst will offenbar Chaos Computer Club ausspionieren

30.01.2017

- Der niederländische Geheimdienst will offenbar die internationale Hackerszene ausspähen.

mehr...
Edward Snowden auf dem 33.
„Es reicht nicht, nur über die Probleme zu reden“Snowden: Massenüberwachung verhindert keinen Terrorismus

23.01.2017

- Edward Snowden nimmt auf dem Chaos Communication Congress in einem unangekündigten Kurzvortrag Stellung zu der Behauptung, dass Massenüberwachung gegen Terrorismus schützt. „Ihr müsst aktiv werden.

mehr...
Auf dem 23. Chaos Communication Congress werden Menschen verfolgt

27.12.2006 - Zwischen dem 27. und 30.12.2006 fand/findet der 23. Chaos Communication Congress statt, veranstaltet vom Chaos Computer Club. Der Congress ist im Berliner ...

35c3 - der 35. chaos communications congress in leipzig im programm von radio blau

26.12.2018 - Morgen beginnt hier in leipzig der 35. chaos communication congress, also das jährliche treffen des chaos computer club... wenn man nachrechnet kommt man ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Atomwaffen verbieten! Nie wieder Hiroshima und Nagasaki!

Wir machen eine Fahrrad-Demo zum 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki.

Sonntag, 9. August 2020 - 11:00

vor dem US-Generalkonsulat, Eckhardtstraße, 60314 Frankfurt am Main

Event in Berlin

Vokü to Go or Not To Go

Sonntag, 9. August 2020
- 17:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle