UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

’öffentlich machen, was nicht sichtbar sein soll’. ein gespräch mit marily stroux | Untergrund-Blättle

502575

ub_audio

Podcast

Politik

’öffentlich machen, was nicht sichtbar sein soll’. ein gespräch mit marily stroux

Marily stroux im gespräch über ihre broschüre ’shooting back.

eine fotografische antwort auf 28 jahre bespitzelung’. die broschüre ist entstanden, nachdem marily stroux vom verfassungsschutz erfahren hat, dass sie bzw. ihre journalistische tätigkeit seit nunmehr 30 jahren vom verfassungsschutz beobachet wird. das gespräch thematisiert, was auch in der einleitung der broschüre zu lesen ist: ’es geht nicht nur um mich, es geht um alle, die beobachtet werden, und das sind nicht wenige, deren leben und das ihnen nah stehender menschen beeinträchtigt wird.’

Creative Commons Logo

Autor: re[h]v[v]o[l]lte

Radio: FSK Datum: 07.01.2018

Länge: 37:17 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Zwischen treffsicherer Kritik und dumpfen Parolen - Berlin Busters Social Club: Unerhört! Adbusting gegen die Gesamtscheisse (12.12.2019)Polizei-Datenbanken in Österreich - Elektronische Dateninformationssysteme (15.07.2012)Unsichtbar bleiben? - Holger Wilcke: Illegal und unsichtbar? (03.09.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Plakat in BerlinKreuzberg, auf dem an den Nagelbombenanschlag am 9.
Plakat in Berlin-Kreuzberg entferntDu sollst den Staat nicht verunglimpfen!

03.06.2014

- In Kreuzberg lassen Bullen die Feuerwehr anrücken, weil sie sich durch die Parole “Staat und Nazis Hand in Hand” diskriminiert fühlen.

mehr...
zVg
Einknicken vor der AfD statt offener Diskussion?Offener Brief an die Uni Kiel

16.06.2020

- Im März 2020 veranstalteten verschiedene Klimagruppen zusammen mit der Roten Hilfe einen Infoabend zum neuen Polizeigesetz in Schleswig-Holstein.

mehr...
PropagandaPoster des Seattle Solidarity Networks.
Seattle Solidarity NetworkSolidarische Netzwerke - Ein Leitfaden

11.05.2016

- Solidarity Networks sind kleine, aber wachsende Arbeiter_innen- und Mieter_innenorganisationen.

mehr...
Shooting Back. Eine fotografische Antwort auf 28 Jahre Bespitzelung.

11.12.2017 - Die Ham­bur­ger Fo­to­jour­na­lis­tin und taz-Fo­to­gra­fin Ma­ri­ly Stroux wurde über Jahrzehnte vom Verfassungsschutz überwacht. Das hat ...

“Sie haben gesagt: ‘Ihr sollt bei lebendigem Leib verbrennen.’” Marily Stroux im Gespräch über die Angriffe [...]

08.05.2018 - In den vergangenen zwei Wochen gab es immer wieder Medienberichte über die Insel Lesbos. Dort und auf fünf weiteren griechischen Inseln befinden ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Donnerstag, 25. Februar 2021 - 17:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531XE Den Haag

Event in Bern

Stahlberger

Donnerstag, 25. Februar 2021
- 21:00 -

ISC

Neubrückstrasse 10

3012 Bern

Trap
Untergrund-Blättle