UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Solidarität mit Afrin/Efrin,Rojava,Kobane und der antifaschistischen Opposition gegen das türkische Regime | Untergrund-Blättle

502486

audio

ub_audio

Solidarität mit Afrin/Efrin,Rojava,Kobane und der antifaschistischen Opposition gegen das türkische Regime

Nein zum Krieg! Solidarität mit Afrin! Kundgebung am 27.1.18 von: attac,Aufstehen gegen Rassismus,DIDF,Linke Ma und Lu,FAU,Friedensplenum,Kurdisches Kultur Zentrum, Linksjugend [’solid] Der türkische Staat startete die angekündigte Militäroffensive gegen das kurdische Kanton Afrin im Norden Syriens. Diese Offensive, welche von dschihadistischen Milizen unterstützt wird, soll zum einen das Selbstbestimmungsrecht der Kurden um jeden Preis verhindern und zum anderen zur Einschüchterung der Kurden im Land und darüber hinaus jeglicher Opposition in der Türkei dienen. Mit ihrer Militäroffensive beschwört die Türkei nicht nur ein Wiederaufflammen der Kämpfe in Syrien, sondern auch die Gefahr einer bürgerkriegsähnlichen Entwicklung in der Türkei herauf. Angesichts der akuten Lage möchten wir uns gemeinsam gegen den Krieg in Afrin, für Frieden und ganz besonders gegen die Komplizenschaft Deutschlands durch ihre Rüstungsexporte in die Türkei stellen. Den kurdischen Gebieten in Syrien, ihren kämpferischen Menschen, die neuem Terror durch die AKP-Regierung standhalten müssen, gilt unsere Solidarität und wir rufen alle Friedenskräfte zu internationaler Solidarität auf! http://www.politma.de/2018/01/nein-zum-k...

Creative Commons Logo

Autor: grenzenlos Reinhard


Radio: bermuda
Datum: 27.01.2018

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Beerdigungszeremonie für Opfer der türkischen Militäroffensive in Afrin, Januar 2018.
Kaum Fortschritte, viele OpferAfrin-Offensive

07.02.2018

- Der Krieg an der syrisch-türkischen Grenze fordert viele zivile Opfer. Tausende Menschen im umkämpften Gebiet sind auf der Flucht.

mehr...
Soldaten der YPG in der Region Afrin während der türkischen Militäroffensive «Operation Olivenzweig», Februar 2018.
Das durch neoimperialistische Gegensätze zerrissene Syrien gleicht einem PulverfassMultidimensionales Great Game

27.02.2018

- Das komplexe Interessens- und Machtgeflecht in dem geschundenen poststaatlichen Gebilde, das einstmals Syrien war, wird wohl bald um eine weitere Facette erweitert werden.

mehr...
Truppenbewegungen im Rahmen der «Operation Olivenzweig».
Ein Verbrechen gegen die MenschlichkeitErdogans Krieg in Afrin

06.03.2018

- Mit Blick auf die von ihm geplanten Massenmorde fragte Hitler am 22. August 1939 auf dem Obersalzberg: ’Wer redet heute noch von der Vernichtung der Armenier?’ Der Völkermord an den Armeniern war einer der ersten systematischen Genozide des 20.

mehr...
Grusswort von medico international: Solidarität mit Afrin

24.02.2018 - Nein zum Krieg! Rüstungsexporte an die Türkei stoppen! Solidarität mit Afrin! Die Demo am 24.2.2018 wurde unterstützt von den lokalen und regionalen ...

Türkei raus aus Syrien,Stop aller Rüstungsexporte,Stop der Zusammenarbeit mit dem Erdogan-Regime, Freilassung aller [...]

24.02.2018 - Rede von Gökay Akbulut,Stadträtin und MdB die Linke Nein zum Krieg! Rüstungsexporte an die Türkei stoppen! Solidarität mit Afrin! Die Demo am ...

Aktueller Termin in Amsterdam

Mental Health discussion group

The main focus of the group will be mental health. Specifically mental health struggle under late capitalism. Plan is to make this a regular weekly event. So every other week the topic of discussion will change (depending on the ...

Montag, 27. Januar 2020 - 18:30

1075TX Amsterdam, Eerste Schinkelstraat 14, Amsterdam

Event in Berlin

MSoundtrack prst Common Holly

Montag, 27. Januar 2020
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle