UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Digitalisierung als Vorzeichen des Sozialismus? - Über den aktuellen Stand der Produktionsverhältnisse | Untergrund-Blättle

501955

Podcast

Digital

Digitalisierung als Vorzeichen des Sozialismus? - Über den aktuellen Stand der Produktionsverhältnisse

Die Digitalisierung schreitet voran und ist ein wesentlicher Bestandteil des Automatisierungsprozesses geworden.

Obwohl die Automatisierung oft gefürchtet wird, weil sie Arbeitsplätze vernichten könnte, könnte sie auch wegweisend sein für weniger Arbeit bei gleichem Lebensstandard. Zumindest, wenn die Automatisierung in der Hand der Gesellschaft liegt. Vor diesem Hintergrund hat Ludger Eversmann ein Buch geschrieben "Die Grosse Digitalmaschinerie - Zur Rekonstruktion des Historischen Materialismus mit den Mitteln der Computerwissenschaften". Er blickt darauf, warum der Kapitalismus notwendig war um fortschrittliche Technologien hervorzubringen und blickt gleichzeitig auf die Punkte, an denen eben diese Technologien das Ende des Kapitalismus an zu zeigen scheinen. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, wo Digitalisierung stattfindet und wie sie im Sinne einer neuen nicht-kapitalistischen Gesellschaft genutzt werden kann.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 11.04.2018

Länge: 20:55 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
RoboCup 2016 Leipzig - KUKA youBot.
Vorzeitige De-Industrialisierung durch internationale Konkurrenz?Stehen Roboter der Industrialisierung Afrikas im Weg?

19.04.2018

- Seit geraumer Zeit liest man Unkenrufe, Roboter würden uns die Arbeitsplätze wegnehmen. Nicht diskutiert wird, welche Auswirkungen die Automatisierung für Staaten hat, in denen es noch gar nicht ausreichend Arbeitsplätze gibt.

mehr...
Automatisierung bei Ford in Köln, Juni 2013.
Die Entwicklung von technologischem FortschrittTrotz Digitalisierung mehr Arbeitsbelastung?

06.03.2018

- Digitalisierung: Ein Megatrend der auf uns zukommt, unaufhaltsam und alles verändernd.

mehr...
«Geburt» eines Mini-Industrieroboters. Möglicher Einsatzbreich am Fliessband - Schneiden, Bohren, Malen.
Bürgerliche Wissenschaft und ihre Fehler (Teil 6)Deutschland voran in die Industrie 4.0

19.12.2016

- Dem eigenen Anspruch nach will das Buch von Kollmann/Schmidt zeigen, „wie Deutschland als führende Industrienation auch in der Digitalen Wirtschaft ein starker Player werden kann“.

mehr...
(A-Radio) Interview: Anarchistische Lebensmittelhilfe in Bochum und Dortmund

23.02.2021 - Länge: 12:49 min Immer wieder wird behauptet, die Pandemie treffe alle gleich. Dass auch das nichts mit der Realität des Kapitalismus zu tun hat, ist offenkunding.

(A-Radio) Interview: Anarchistische Lebensmittelhilfe in Bochum und Dortmund

23.02.2021 - Länge: 12:49 min Immer wieder wird behauptet, die Pandemie treffe alle gleich. Dass auch das nichts mit der Realität des Kapitalismus zu tun hat, ist offenkunding.

Dossier: Digitalisierung
GillyBerlin
Propaganda
Kapitalismus Adler

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Entschuldigung des Globalen Nordens? Entschuldung des Globalen Südens für soziale Klimagerechtigkeit!

KlimaKneipe des KoalaKollektivs mit Debt for Climate . Auch online

Montag, 28. November 2022 - 19:00 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main

Event in Hannover

Bullshit Boy

Montag, 28. November 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle