UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Prozessauftakt zu Neonazi-Angriffen am 1. Mai 2015 in Saalfeld | Untergrund-Blättle

501830

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Prozessauftakt zu Neonazi-Angriffen am 1. Mai 2015 in Saalfeld

Vor knapp 3 Jahren fand am 1. Mai in Saalfeld eine Neonazidemonstration statt bei der es zu einem brutalen Angriff auf Jugendliche kam. Die Stadt Saalfeld liegt in Thüringen. In diesem Zusammenhang hat sich eine Gruppe von 80 Anhängern und Anhängerinnen der Partei „Der Dritte Weg“ ohne polizeiliche Begleitung vom Bahnhof in die Innenstadt bewegt. Die Gruppe griff in der Innenstadt drei Jugendliche brutal an, die sie als Punks identifizierten. Die Polizei stelle kaum Identitäten der Täter und Täterinnen fest. Nach fast 3 Jahren wurde nun der Prozess gegen zwei Beschuldigte am Amtsgericht in Rudolfstadt eröffnet. Wir haben mit Robert von ezra gesprochen, einer Beratungsstelle für Betroffene von rassistischer, rechter und antisemitscher Gewalt.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion radio corax

Radio: corax Datum: 27.04.2018

Länge: 13:47 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Pandemie Kriegstagebücher - Themroc (2) (06.06.2020)China plant Megacity für 130 Millionen Einwohner - Jing-Jin-Ji: Drei vernetzte Zentren (20.06.2016)Österreich: Burschis schleichts euch - Grüsse aus dem Binnenland (06.06.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
PressecommuniquéJeder Tag ein Kampftag - auch in der Innenstadt

14.06.1998

- Wir haben in der Nacht vom 4. auf den 5. Mai 1998 das Zürcher Rathaus mit roter und schwarzer Farbe verziert. Mit diesem überraschenden symbolischen Angriff haben wir uns die Initiative in der Innenstadt zurückgeholt.

mehr...
Spray gegen Gentrifizierungan der Ossastrasse 16 in Neukölln, Berlin.
Eine Politische Ökonomie der FerienwohnungenBerlin: Wie verändert Airbnb den Wohnungsmarkt?

15.02.2017

- Seit Jahren polarisieren die steigenden Tourismuszahlen die stadtpolitische Diskussion in Berlin.

mehr...
Zweisprachiges, deutschsorbisches Ortseingangsschild der Stadt Bautzen.
Kommentar zu den rassistisch motivierten AusschreitungenBautzner Zustände

06.10.2016

- Die Bilder der Ausschreitungen am Abend des 14.

mehr...
Neonaziangriff 1. Mai in Saalfeld: Offene Fragen an Justiz und Polizei

09.05.2018 - Vor knapp 3 Jahren fand am 1. Mai in Saalfeld eine Neonazidemonstration statt bei der es zu einem brutalen Angriff auf Jugendliche kam. Die Stadt Saalfeld ...

Interview mit Matthias Quent zu den rechten Übergriffen am 1. Mai in Saalfeld

05.05.2015 - Am 1. Mai fand in Saalfeld ein grosser neonazistischer Aufmarsch mit 600-700 Teilnehmern statt. Am Rande der Demonstration kam es mehrmals zu Angriffen ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Strassenleben - Ein Stadtrundgang mit Wohnungslosen

Eine alternative Führung durch Düsseldorf zusammen mit Verkäufer*innen des Strassenmagazins fiftyfifty. Weitere Infos und Videos unter www.strassenleben.org

Samstag, 28. November 2020 - 15:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40223 Düsseldorf

Event in Luzern

Mega Mosh

Samstag, 28. November 2020
- 17:00 -

Sedel

Sedelhof 2

6030 Luzern

Trap
Untergrund-Blättle