UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

No-Billag - das Ende der schweizerischen Medienlandschaft? | Untergrund-Blättle

501299

audio

ub_audio

No-Billag - das Ende der schweizerischen Medienlandschaft?

Die Schweizer Rundfunk- und Fernsehgebühren gehören abgeschafft - so sehen es zumindest die Initiator*innen der Initiative ’No-Billag’ über die im März 2018 abgestimmt werden soll. Doch diese hätte verheerende folgen: die gesamte Schweizer Radio- und Fernsehgesellschaft stände auf der Kippe, die freien Radios müssten schliessen und es fände eine massive Verkommerzialisierung der Medien statt. Moderation siehe unten.

Creative Commons Logo

Autor: S

Radio: RDL Datum: 13.11.2017

Länge: 11:51 min. Bitrate: 135 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

SDA-Journis im Streik - Nicht für Gewinne da! (13.02.2018)Demo für Afrin in Basel - Polizeiangriff und Spaltungsversuch scheitern kläglich (05.02.2018)Der nächste Crash ist programmiert - Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems (07.03.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Hauptsitz der SRF in Zürich.
Konsequenzen für Gesellschaft & DemokratieNo-Billag-Initiative

14.02.2018

- Die No-Billag-Initiative verlangt Empfangsgebühren – und damit das öffentliche Radio und Fernsehen in der Schweiz – abzuschaffen.

mehr...
SF DRS Gebäude in ZürichLeutschenbach.
Oh BillagNeoliberale über alle

07.02.2018

- Zum ungefähr fünften Jahrestag der Annahme der No Billag-Initiative möchten wir in dieser Propaganda aus unserem fröhlichen System der Fragen und Antworten oder der Mitteilung interner Aktualitäten ausbrechen und ein wenig in Erinnerungen schwelgen.

mehr...
Zürich, Archiv Schweizer Fernsehen (DRS) SRG SSR Fernsehstrasse 1.
Bei No-Billag geht’s nicht ums FernsehenHauptsache es knallt!

23.01.2018

- Die politische Schweiz ist in hellem Aufruhr: Am 4. März steht die No-Billag-Initiative zur Abstimmung.

mehr...
Die AnarchokapitalistInnen der NoBillag Initiative

02.03.2018 - Am Sonntag wird in der Schweiz über die Zukunft der Medienlandschaft abgestimmt. Die No-Billag Initiative möchte die Rundfunkgebühr in der Schweiz ...

Die NoBillag-Volksinitiative in der Schweiz bedroht die Freien Radios

14.02.2018 - Anfang März entscheiden die Schweizer über die sogenannte No-Billag-Initiative. Sie will dem Staat verbieten, Rundfunkgebühren zu erheben. Laut einer ...

Aktueller Termin in Berlin

POTTKIEKER KÜFA

Pottkieker-Küfa - spontan stehen wir mal wieder an den Töpfen - was genau rein kommt wissen wir noch nicht.Aber freut euch auf lecker und noch ne Priese davon und n Schwapp hiervon und tadaaa - schmeckt vorzüglich,macht satt - auf ...

Mittwoch, 8. Juli 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Lausanne

Yo de Merde!

Mittwoch, 8. Juli 2020
- 20:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle