UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Er konnte Berufsverbote gegen Juden und gegen ’Radikale’ - der dienstälteste Verfassungsrichter der Bundesrepublik, Willi Geiger | Untergrund-Blättle

501168

audio

ub_audio

Er konnte Berufsverbote gegen Juden und gegen ’Radikale’ - der dienstälteste Verfassungsrichter der Bundesrepublik, Willi Geiger

Willi Geiger begann seine Karriere mit rassistisch begründeten Todesurteilen, lobte in seiner Doktorarbeit Berufsverbote für jüdische und linke Journalisten, schlüpfte aalglatt durch die Entnazifizierung, konnte am Grundgesetz mitarbeiten und schaffte es an den Bundesgerichtshof und ans Verfassungsgericht. Als bittere Ironie konnte er dort auch wieder das Thema seiner Doktorarbeit aufnehmen, nämlich Berufsverbote. Im Mai 1975 befand das oberste Gericht der Bundesrepublik, der Radikalenerlass sei rechtens. Massgeblichen Einfluss auf diese Entscheidung hatte der Richter Willi Geiger. Helmut Kramer hat zu Willi Geiger geforscht. Im 7. Band der Reihe ’Täter, Helfer, Trittbrettfahrer’ (herausgegeben von Wolfgang Proske) hat er ein Kapitel zu Geiger verfasst. Am Freitag, 8. 12. hält er ausserdem im Generallandesarchiv Karlsruhe (Hildapromenade 3) einen Vortag zum Thema. Radio Dreyeckland führte ein Vorabinterview mit ihm.

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman


Radio: RDL
Datum: 07.12.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Skyline von Tel Aviv in der Nacht.
Subkultur und Verfall (TEIL I)Eberstädter Donnerkeil

12.03.1999

- Ich heisse Theodore Kaczynskis Morde nicht gut. Dennoch, sein Manifest gegen ein bestialisches Technik-Establishment ist genial gedacht.

mehr...
Willi Heidelbach
HomestoryAusserirdischer

14.12.2011

- Faul war ich nicht. Ich bin gern für meine Mutter einkaufen gegangen, auch Holz holen war kein Problem.

mehr...
Alex Proimos
Links- und RechtsextremismusDer Schrecken der Demokratie

24.02.2014

- Linksextremisten erforschen war der Auftrag den „ein Forscherteam der Freien Universität Berlin unter Leitung von Professor Klaus Schroeder“ ausführen sollte.

mehr...
Ex-Nazi-Richter ’prüften’ Verfassungstreue

16.07.2019 - Es war die Regierung Brandt, die die Berufsverbote in der Bundesrepublik einführte, aber erst in den Händen der Westdeutschen Richterschaft wurden sie ...

Berufsverbote - Politische Verfolgung in der Bundesrepublik Deutschland

30.03.2017 - Anlässlich des 45. Jahrestages des so genannten ’Radikalenerlasses’ findet noch bis zum 6. April im Marburger Rathaus eine Ausstellung zum ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Ausstellung "Making Crises Political"

Ausstellungseröffnung. Jeder Mensch hat, einfach weil er ein Mensch ist, unveräusserliche Rechte.

Mittwoch, 19. Februar 2020 - 19:00

Studierendenhaus, Mertonstraße 26, Frankfurt am Main

Event in Berlin

Lofi

Mittwoch, 19. Februar 2020
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle