UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Google Campus verhindert! | Untergrund-Blättle

500919

Podcast

Politik

Google Campus verhindert!

Am Mittwoch den 24. Oktober kam die überraschende Meldung, dass der Google Konzern seine Pläne für einen Google Campus in Berlin Kreuzberg aufgegeben hat.

Allen Anschein nach war der Widerstand zu gross geworden. Seit langem hatten verschiedene Berliner Gruppen gegen die Pläne des Softwarekonzerns mobil gemacht. Das französische freie Radio Zinzine hat mit zwei AktivistInnen der Gruppe Google Campus verhindern gesprochen und uns die Aufnahmen zu Verfügung gestellt. Was ist ein Google Campus?

Autor: Radio Zinzine/ Fabian

Radio: RDL Datum: 02.11.2018

Länge: 06:33 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Google Campus in Mountain View, California.
Warum die Absage des Google Campus ein Erfolg istFrom Kreuzberg with Love

26.11.2018

- Seit Ende Oktober steht es fest: Der Milliardenkonzern Google kommt nicht nach Kreuzberg.

mehr...
Google Campus in Mountain View, Kalifornien.
Wie ein Konzern den Journalismus dominiertCitizen Google

26.09.2018

- Der Suchmaschinen-Konzern ist für die Verlagsbranche beinahe unverzichtbar.

mehr...
Google-Schild im Silicon Valley.
Alles anders? Wirklich? Das Mikro geht an die BewegungGoogle Strikes Back

25.10.2018

- Was ist da los in Berlin? Das Tech-Unternehmen engagiert sich plötzlich gegen Gentrifizierung und verwandelt den geplanten [...]

mehr...
Lefkoşa: \"Erst kam Allahu Akbar, zwanzig Minuten später kamen Steine\" - Der Angriff auf die Zeitung Afrika als Teil [...]

03.02.2018 - Un-Google X-BergLaut Plan wird noch diesen S(späts)ommer in Berlin-Kreuzberg ein Google Campus für Startups und "entrepreneurs" eröffnet. Im alten Umspannwerk in der Ohlauer Strasse wird bereits seit einiger Zeit gebaut und renoviert.

Hambacher Forst -- Aktionen Marburger Klimaaktivisten

30.08.2018 - Im Oktober 2018 will der Konzern RWE den Hambacher Forst für den Tagebau räumen lassen. Im Gespräch mit Radio Unerhört Marburg erklärt Lü den aktuellen Stand rund um den Hambacher Forst sowie die Aktionen in Marburg und vor Ort.

Dossier: Drohnen
Peter D. Lawlor
Propaganda
Reste

Aktueller Termin in Berlin

Solicafé Schlürf // Regenbogencafé

Hallo,
heute wieder Kaffee und Kuchen (und/oder Sandwiches) im Schlürf gegen Spende, 12-18 Uhr.
Spenden gehen derzeit an die Gruppe No Nation Truck (https://nonationtruck.org/).

————————

Hello,
today ...

Donnerstag, 9. Februar 2023 - 12:00 Uhr

Regenbogencafe, Lausitzer Str. 22a, 10999 Berlin

Event in Rotterdam

NanoSynthJam + VeganVoku

Donnerstag, 9. Februar 2023
- 17:00 -

De Edo

Edo Bergsmaweg

3077 PG Rotterdam

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle