UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Prekäre Arbeitswelten im digitalen Zeitalter | Untergrund-Blättle

500716

audio

ub_audio

Prekäre Arbeitswelten im digitalen Zeitalter

’Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, befristete Arbeitsverhältnisse – fast 40 Prozent der Beschäftigten in Deutschland arbeiten inzwischen in diesen und ähnlich prekären Arbeitsverhältnissen. Für die Betroffenen bedeutet die Prekarität häufig niedrige Löhne, geringe soziale Absicherung und ständige Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes.’ So oder so ähnlich haben wir es bestimmt selbst schon erlebt bzw haben einen Freund, eine Kollegin oder wen auch immer, der/die in solchen Arbeitsverhältnissen steckt und so heisst es auch in der Vorstellung eines Buches, das vom Publizisten und Gewerkschafter Stefan Dietl herausgegeben wurde und den Titel: ’Prekäre Arbeitswelten. Von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum’ trägt. Wir sprachen mit Stefan Dietl über jene prekären Arbeitswelten.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 04.10.2018

Länge: 13:40 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Von den Streiks im öffentlichen Dienst zum Frauenstreik - Die Relevanz des Frauenstreiks (08.03.2019)Chemnitz als Spiegel der Klassenkämpfe in Deutschland - Reale Kämpfe als Ausgangspunkt (22.10.2018)Moderner Sklavenhandel - Leiharbeit: ’Schmuddeltarif’ statt ’equal pay’? (27.09.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
MercedesWerk in Bremen.
Leiharbeit ist SklavereiModerne Tagelöhnerei

06.06.2018

- Wie das deutsche Kapital den prekären Status von EU-Zuwander*innen nutzt, um arbeits- und tarifrechtliche Standards zu unterlaufen.

mehr...
Hubertus Heil an der re:publica 19.
Über die Zustände in der FleischindustrieHubertus Heil, die Schlachthöfe, die grossen und die kleinen Schweine

28.05.2020

- Hubertus Heil hatte harte Begriffe gewählt: Unhaltbar nannte er die Zustände in deutschen Schlachthöfen, Ausbeutung sei das, Gefährdung nicht nur der Arbeitenden, sondern der gesamten Gesellschaft.

mehr...
Zu TönniesWurstimperium gehört auch die Fleischwarenfabrik Böklunder.
Abmahnungen der Schertz-Kanzlei soll Tönnies-Kritik unterbindenDas System Tönnies muss gestoppt werden

18.09.2019

- Statt Tarifvertrag - nur Mindestlohn. Statt Leiharbeit - Werkverträge.

mehr...
Stefan Dietl: Prekäre Arbeitswelten (Vortrag im Laidak, Berlin)

27.09.2018 - Übernommen von http://stefandietl.net/ Wie soziale Unsicherheit produziert wird Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, befristete Arbeitsverhältnisse ...

Prekäre arbeitswelten

22.11.2018 - Interview mit stefan dietl, autor des buches ’prekäre arbeitswelten’, http://stefandietl.net/ festanstellung mit tarifvertrag wird immer ...

Aktueller Termin in Berlin

Flohmarkt

 jeden ersten Sonntag im Monat Flohmarkt auf der Lohmühle! Mit heissen und kalten Getränken, (veganen) Kuchen und Musik. Standaufbau ab 11:30Uhr, Standgebühr Kuchen

Sonntag, 5. Juli 2020 - 12:00

Wagenburg Lohmühle, Lohmühlenstr. 17, 12435 Berlin

Event in Berlin

VIVA LA LIEBIG! 30. BIRTHDAYBASH!

Sonntag, 5. Juli 2020
- 14:00 -

L34

Kurfürstendamm 178/179

10707 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle