UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Gipfel der Autokraten von Sotchi Erdogan am Ziel einer primären Regionalmacht? | Untergrund-Blättle

500570

audio

ub_audio

Gipfel der Autokraten von Sotchi Erdogan am Ziel einer primären Regionalmacht?

Angeblich hat sich auf dem Treffen von Sotchi die Einigung ergeben in der syrischen Provinz von Idlib einen 15-20 km breiten Korridor der Entmilitarisierung von schweren Waffen zu bilden. Kontrolliert von gemeinsamen Wachen der Türkei und russischer Militärpolizei? Ist Erdogan damit wird wirklich als dominante Schtuzmacht mit quasi kolonialen Erweiterungen ab Mitte Oktober etabliert? Was wird mit den nördlich angrenzenden Provinzen nach der Eroberung von Afrin auch jenseits des Euphrat? Was wird aus den drei Fraktionen islamistischer Kämpfer? Wer spricht eigentlich für die Zivilbevölkerung udn ihre Menschjenrechte? Wie reiht sich da die US Voranfrage zu einer Militäraktion gegen das Assad Regime bei Überschreitung roten Linien ein? Wie die dauerhafte Etablierung eines dauerhaften Bundeswehr-Militärstützpunktes in Jordanien? Viele Fragen und schwierige Beurteilungen im Gespräch mit Jan Keetmann , langjähriger Türkei-Korrespondent.

Creative Commons Logo

Autor: kmm/Jan Keetmann

Radio: RDL Datum: 18.09.2018

Länge: 14:30 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Griechische U-Boote gegen starrköpfige Flüchtlinge - Der Flüchtlingsstrom reisst nicht ab (01.02.2016)Multidimensionales Great Game - Das durch neoimperialistische Gegensätze zerrissene Syrien gleicht einem Pulverfass (27.02.2018)Gemeinsam nach Hamburg - Aufruf revolutionärer Gruppen gegen G20 (31.05.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Beerdigungszeremonie für Opfer der türkischen Militäroffensive in Afrin, Januar 2018.
Kaum Fortschritte, viele OpferAfrin-Offensive

07.02.2018

- Der Krieg an der syrisch-türkischen Grenze fordert viele zivile Opfer. Tausende Menschen im umkämpften Gebiet sind auf der Flucht.

mehr...
Die «Operation Olivenzweig» zielt auf die kurdische YPG.
Einmarsch in SyrienSicherheitsrat schont Türkei

25.01.2018

- Der UN-Sicherheitsrat in New York hat am Montagabend ohne Ergebnis über die militärische Invasion der Türkei gegen Kurdenmilizen im Nachbarland Syrien beraten.

mehr...
USSoldaten patrouillieren an der syrischen Grenze mit türkischen Einheiten, Oktober 2019.
Pack schlägt sich, Pack verträgt sichImperialismus in Syrien

04.03.2020

- Das, was sich im Februar 2020 in Syrien zwischen der Türkei und Russland vollzieht, ist selbst für kapitalistische Verhältnisse aussergewöhnlich.

mehr...
Was passiert jetzt in der Türkei - nach der Wahl-Schlappe für Erdogans Präsidialdiktatur

09.06.2015 - Jan Keetmann war für verschiedene Medien Korrespondent in der Türkei. Vor der Wahl warnte er vor einem ’va banque’ den die prokurdische HDP ...

Türkisches Verfassungsreferendum und Europa in der Türkei

14.09.2010 - Im zweiten Teil des Interview mit Jan Keetmann, Korrespondent von BaZ und Presse, geht es um die Rolle von Europa in dem Verfassungsänderungsprozess in ...

Aktueller Termin in Dortmund

Black Pigeon geöffnet

Freitags haben wir von 13-19 Uhr geöffnet. Kommt vorbei, falls ihr Kaffee, Bücher oder vegane Lebensmittel aus unserem Sortiment braucht! Gerne könnt ihr auch vor Ort Bücher bestellen oder abholen oder auch weiterhin per Mail ...

Freitag, 25. September 2020 - 13:00

Black Pigeon, Scharnhorststrasse 50, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Potse & Drugstore Festival 2020 Corona-Edition

Freitag, 25. September 2020
- 13:00 -

Schicksaal - Tommyhaus

Wilhelmstrasse 9

10963 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle