UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Feminismus, weibliche Subjektivität und Materialismus | Untergrund-Blättle

500558

Podcast

Politik

Feminismus, weibliche Subjektivität und Materialismus

Wie kann ein feministischer Anspruch auf Selbstverwirklichung und utopische Lebensform im Jahr 2018 aussehen?

Welche Hoffnung verbirgt sich hinter der Idee des materialistischen Feminismus? Wie viel Feminismus braucht Gesellschaftskritik? Und: Wie viel Gesellschaftskritik braucht Feminismus? Fragen, die am heutigen Montag eine Veranstaltung in Halle stellt. Koschka Linkerhand und Ilse Bindseil diskutieren und kamen zuvor bei Radio Corax zu Wort.

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 17.09.2018

Länge: 12:12 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
nasa
Die Zeitschrift 25 Karat giesst Gesellschaftskritik in Gold«Es muss nicht unbedingt kompliziert sein»

25.10.2017

- Vor Kurzem erschien in Zürich eine Zeitschrift die erstmal so gar nicht in die gängigen Schubladen linksradikaler Publikationen passen will. 25 Karat kommt weitgehend ohne Politjargon und übliche Symbolik daher.

mehr...
Monumemt gegen Femizid, Mexiko-City, Januar 2020.
Affront (Hg.): Darum Feminismus!Facetten des Feminismus

21.01.2021

- Das Buch liefert vielseitige Einblicke in feministische Debatten, Praxen und Perspektiven. Ein genaues Hinsehen auf gesellschaftliche aber auch eigene Unterdrückungsmechanismen wird gefordert, denn: Ein Leben ausserhalb der Verhältnisse gibt es nicht.

mehr...
Frauen*kampftag am 8.
Wir kämpfen für ein feministisches Morgen!FEMINIST FUTURES

25.02.2020

- Zum Internationalen Frauen*kampftag am 8. März und den Streiks der 8*M-Bewegung in vielen Ländern, wird auch Basel wieder lila. Das ganze Wochenende wird die Kaserne Basel feministisch bespielt mit verschiedensten Programmen.

mehr...
Feminismus und Wertkritik

13.12.2010 - Aus einer wertkritischen Perspektive wird von Roswitha Scholz die Queer Theorie einer feministisch-materialistischen Kritik unterzogen. Mitschnitt eines ...

Verunsichert Euch! - Veranstaltungsreihe zur Kritik der Männlichkeiten | Kim Posster: Real Men Are Feminists!?

18.05.2019 - Mitschnitt der Veranstaltung vom Donnerstag, 16.05.19 in der Roten Flora, Hamburg Auf den ‘eigenständigen Männerstandpunkt’ ist kein Verlass”, ...

Dossier: Feminismus
Charlotte Cooper
Propaganda
Resignation

Aktueller Termin in Freiburg im Breisgau

offizielle CSD Afterparty

Am 25. Juni werden wir euch ab 22:30 Uhr im Hans-Bunte mit vier Floors mit verschiedenen Musikrichtungen begrüssen. Dresscode? Wie ihr euch wohlfühlt! Natürlich sind knallige Farben und Glitzer immer erwünscht! Ab sofort könnt ihr ...

Samstag, 25. Juni 2022 - 22:30 Uhr

Hans-Bunte-Areal, Hans-Bunte-Straße 16, 79108 Freiburg im Breisgau

Event in Hannover

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE + HIGH FIDELITY 50 Jahre UJZ Glocksee | Benefizkonzert

Samstag, 25. Juni 2022
- 21:00 -

INDIEGO Glocksee

Glockseestraße 35

30169 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle