UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Ausgesetzter Streik bei Neue Halberg Guss - wo bleibt die anfängliche Radikalität | Untergrund-Blättle

500475

audio

ub_audio

Ausgesetzter Streik bei Neue Halberg Guss - wo bleibt die anfängliche Radikalität

Regelmässig haben wir hier im Programm über den Arbeitskampf bei der Neue Halberg Guss GmbH in Leipzig berichtet. Der Streik der Beschäftigten des Leipziger Metallunternehmens dauerte Sechs Wochen an und befindet sich seit dem 30.Juli in der Schlichtung. Zum Hintergrund: die Prevent AG will das Werk in Leipzig schliessen und in Saarbrücken hunderte Stellen streichen. Die IG Metall fordert den Erhalt des Werkes oder einen umfangreichen Sozialtarifvertrag. Am Montag verstrich ein Ultimatum der IG Metall, dass zum Ziel hatte, dass nennenswerte und belastbare Schritte zur Zukunft der Neuen Halberg Guss vorgelegt werden. Nach dem Ultimatum meldete die IG Metall auf ihrer Internetseite, dass es nicht ausgeschlossen ist, dass in kurzer Frist eine Lösung des Konflikts möglich ist. Allerdings schreibt die IG Metall auch, dass eine Fortführung des Arbeitskampfs auch nicht ausgeschlossen wird. Über diese Uneindeutigkeit und den Stand der Verhandlungen zwischen IG Metall und der Neuen Halberg Guss haben wir uns mit Bernd Kruppa von der IG Metall Leipzig unterhalten.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion


Radio: corax
Datum: 05.09.2018

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Halberg Guss in Leipzig. 700 Beschäftigte sollen im März 2019 ihren Job verlieren, weil das Werk dicht macht.
Reale Kämpfe als AusgangspunktChemnitz als Spiegel der Klassenkämpfe in Deutschland

22.10.2018

- Die Ereignisse in und nach Chemnitz werfen die Frage des antifaschistischen Kampfes in der Bundesrepublik neu auf. Der Rechtsruck der vergangenen Jahre manifestiert sich immer mehr in einer faschistischen Strassenbewegung, die zum ersten Mal mit der AfD eine Führung haben könnte, die in den Landesparlamenten und im Bundestag verankert ist. Angesichts dessen: Wie können revolutionäre Linke den Rechtsruck zurückschlagen und den Faschismus bekämpfen?

mehr...
Adam Opel GmbH Werke Bochum IIIII.
Ein Film über linke GewerkschaftsarbeitLuft zum Atmen - 40 Jahre Opposition bei Opel in Bochum

21.05.2019

- Da sitzt Wolfgang Schaumberg im Jahr 2018 in einem Klassenraum vor einer Tafel und erzählt, wie er und viele Genoss*innen mit ihrer Betriebsarbeit vor mehr als 45 Jahren die Weltrevolution vorantreiben wollten.

mehr...
Kambodschanische Polizei während den Protesten am 4.
TextilarbeiterstreikKambodschas Textilindustrie steht still

09.01.2014

- An Weihnachten traten die kambodschanischen Textilarbeiter_innen in den Streik, da ihre Mindestlohnforderungen nicht erfüllt wurden.

mehr...
Metaller der Neuen Halberg Guss in Leipzig erneut im Streik

18.09.2018 - Bei der Neuen Halberg Guss wird wieder gestreikt - heute für 24 Stunden. Hintergrund ist die durch die Prevent AG einseitig abgebrochene Schlichtung. Die ...

’Wenn wir sterben, dann so teuer wie möglich’ - zum Streik bei Halberg Guss

10.07.2018 - Es wird gestreikt in Leipzig – genauer gesagt bei dem Automobilzulieferer „Neue Halberg Guss GmbH“ im Westen der Stadt. Und zwar so richtig – alle ...

Aktueller Termin in Berlin

Borni Prozess

Ort: Raum B129  Der nächste Prozesstermin im Rahmen der Repression gegen die Besetzung der Borni im Mai 2018 steht an. Das Wohnungsunternehmen „Stadt und Land“ liess das Haus in der Bornsdorfer Strasse 37b fünf Jahre lang ...

Montag, 20. Januar 2020 - 11:00

Amtsgericht Tiergarten, Kirchstraße 6, Berlin

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 20. Januar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle