UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Indy on air Part 1 | Untergrund-Blättle

500407

audio

ub_audio

Indy on air Part 1

Sondersendung zum Jahrestag des Verbots der linken Medienplattform linksunten.indymedia.org Vor einem Jahr wurde die unabhängige Onlineplattform linksunten.indymedia.org durch das Innenministerium verboten. Das Verbot ging einher mit Hausdurchsuchungen von Privatwohnungen vermeintlicher linksunten Macher/innen und des Autonomen Zentrums KTS in Freiburg. Inhalt Part 1: Eine kurze Erinnerung an den G 20 Gipfel letzten Juli in Hamburg und die Frage wie sich das Linksuntenverbot in den Kontext der Gipfelproteste einreiht Our Media – Indymedia! Mitschnitt eines Hintergrundvortrag zur Entstehungsgeschichte von Indymedia Was war indymedia linksunten? Die Zensuraktion am 25.08.2017

Creative Commons Logo

Autor: Indy on air

Radio: RDL Datum: 26.08.2018

Länge: 01:01:01 min. Bitrate: 179 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Zum Verbot von Indymedia Linksunten - Linksradikaler Medienaktivismus (30.08.2017)Nunmehr drei Verfassungsbeschwerden wegen des Verbotes von linksunten.indymedia anhängig - Verletzung der Meinungsäusserungs- und Pres­sefreiheit (17.08.2020)20 Jahre indymedia - Medienaktivismus. Wer kennt noch AK-Kraak? (08.01.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Innenminister de Maizière auf der Pressekonferenz zum LinksuntenIndymediaVerbot.
Wahlkampfmanöver in DeutschlandInnenminister verbietet Linksunten Indymedia

25.08.2017

- Mitten im Wahlkampf verkündet das Bundesinnenministerium das Verbot der linken Plattform. Fraglich ist dabei nicht nur die rechtliche Grundlage und die Einstufung der Webseite als Verein.

mehr...
Karikatur von Timo Essner über das Verbot und die Schliessung der InternetPlattform «linksunten.indymedia.org» durch den Bundesinnenminister Thomas De Maizière.
Solidarität mit indymedia.linksuntenKein Kuscheln mit dem Gewaltapparat

01.11.2018

- Seit mehr als einem Jahr ist ein linkspluralistisches Onlinemagazin verboten. Nicht in der Türkei, in Kuba, Russland oder Venezuela. In Deutschland ist die Online-Plattform indymedia.linksunten seit Ende August 2017 abgeschaltet.

mehr...
Indymedia Logo  Seattle Municipal Archives
Ein Vorreiter des BürgerjournalismusDie Geschichte von Indymedia

28.08.2017

- Seit Entstehung 1999 hat sich das unabhängige Internetportal Indymedia über die ganze Welt verbreitet.

mehr...
Indy on air Part 3

26.08.2018 - Indyonair – 25.08.2018 Sondersendung zum Jahrestag des Verbots der linken Medienplattform linksunten.indymedia.org Vor einem Jahr wurde die ...

Indy on air Part 2

26.08.2018 - Indyonair – 25.08.2018 Sondersendung zum Jahrestag des Verbots der linken Medienplattform linksunten.indymedia.org Vor einem Jahr wurde die ...

Aktueller Termin in Essen Germany

Burn Slaughterhouses Not Coal!

Mittwoch, 25. November 2020 - 08:00

Amtsgericht Essen, Zweigertstraße 52, 45130 Essen Germany

Event in Wien

Charles Hayward

Mittwoch, 25. November 2020
- 19:00 -

Replugged

Lerchenfelder Str. 23

1070 Wien

Trap
Untergrund-Blättle