UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Megaminería in Patagonien. Auf Spurensuche in Chubut | Untergrund-Blättle

500401

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Megaminería in Patagonien. Auf Spurensuche in Chubut

Im argentinischen Patagonien schwelt seit vielen Jahren der Konflikt zwischen staatlicher Energiepolitik, Profitinteressen von Unternehmen und der lokalen Bevölkerung, die für ihre Rechte kämpft. Nachdem sich Bürgerinitiativen erfolgreich gegen verschiedene Bergbau-Projekte in der Provinz Chubut gewehrt haben, soll der russische Staatskonzern Uranium One dort nun im Auftrag der argentinischen Regierung hochradioaktives Uran gewinnen – mit gravierenden Folgen für Mensch und Umwelt. Christian Rollmann hat sich auf die Spurensuche im Süden Argentiniens begeben.

Creative Commons Logo

Autor: Radio onda


Radio: npla
Datum: 24.08.2018

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Lachsfarm im finnischen Schärengebiet.
Die norwegische Marine Harvest GruppeDie systematische Verschmutzung von Wasser

05.01.2014

- Die norwegische Marine Harvest Gruppe ist das weltweit grösste Lachszucht-Unternehmen. In seiner Heimat präsentiert sich Marine Harvest gern grün und transparent.

mehr...
Gedenken an Santiago Maldonado, Buenos Aires, Oktober 2017.
Eine Geschichte um Landraub und staatliche RepressionArgentinien: Der Tod von Santiago Maldonado

01.11.2017

- In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts annektierten die neu entstandenen Staaten Chile und Argentinien im Rahmen von „Befriedungskampagnen“ das Siedlungsgebiet der Mapuche und anderer indigener Völker beiderseits der Anden.

mehr...
vigneshkumar
Zero Rating, Zero Netzneutralität, Zero Datenschutz„Free Basics“ von Facebook

20.09.2017

- Facebooks „Free Basics“-Programm verletzt die Prinzipien der Netzneutralität und verfehlt sein erklärtes Ziel, Millionen von Menschen den Einstieg ins Internet zu ermöglichen.

mehr...
Situation der Rohingya in Myanmar

20.04.2017 - In Myanmar schwelt es seit Jahrzehnten ein Konflikt, der nun nach der demokratischen Öffnung des Landes wieder ausgebrochen ist. Im Dezember letzten ...

Checkpoint.Israel- Palästina in unseren Köpfen- ein Theaterstück der besonderen Art

25.02.2010 - Der Konflikt Israel- Palästina schwelt seit Jahrzehnten, wir hier im Westen bekommen davon täglich Nachrichten zu hören und machen uns von ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle