UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

’Vergiss die Photos nicht...’ - Verfolgung von Sinti und Roma im Nationalsozialismus | Untergrund-Blättle

500333

Podcast

Politik

’Vergiss die Photos nicht...’ - Verfolgung von Sinti und Roma im Nationalsozialismus

Am Donnerstag wird die Ausstellung ’'…vergiss die Fotos nicht, das ist sehr wichtig…‘ – Die Verfolgung mitteldeutscher Sinti und Roma im Nationalsozialismus“ im Felsenkeller in Leipzig-Plagwitz eröffnet...Ich habe mit Jana Müller vom AJZ Dessau gesprochen, die sich mit der Geschichte der Sinti und Roma in Dessau-Rosslau und überhaupt unserer Region beschäftigt hat.

Im Gespräch gehts es auch um die Verknüpfung zwischen der lokalen Dessauer Geschichte und dem in der DDR ja sehr populären Roman ’Ede und Unku’ von Grete Weiskopf alias Alex Wedding. Die in der Ausstellung zu sehenden Photographien von Hanns Weltzel sind zwischen 1932 und 1939 zustande gekommen. Bei der Forschung zu den abgebildeten Personen ist auch die tragische Geschichte der Sinti und Roma im Nationalsozialismus weiter erschlossen worden, die über die lokale Dessauer Geschichte hinausweist und angesichts eines momentanen europäischen Rechtsrucks noch lange nicht aufgearbeitet zu sein scheint.

Autor: aktuell

Radio: RadioBlau Datum: 13.08.2018

Länge: 34:04 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Gedenkstätte Buchenwald Mahnmalsanlage.
Contemporary PastNie richtige Menschen

21.11.2020

- In «Contemporary Past» hat Regisseur Majchrzak junge Leute dabei begleitet, wie sie sich mit dem Massenmord der Deutschen an Juden und Sinti und Roma auseinandersetzen. Und mit den Diskriminierungen von heute. Dabei ist ein interessanter Dokumentarfilm entstanden.

mehr...
Flüchtlinge in Slowenien im Herbst 2015.
Was für Menschen stecken hinter dem Label “Flüchtling”? Wer will es wissen?Kritik am Orientalismus

19.09.2016

- Kaum ein Tag vergeht, an dem ein “Flüchtling” nicht den Titel in irgendeiner Zeitung schmückt.

mehr...
Film-Location aus dem Film «Roma» in Mexiko City.
RomaGrosses Kino für ein kleines Publikum

11.12.2019

- Gleichzeitig universell und individuell, gross angelegtes Kunstwerk wie leises, persönliches Drama – „Roma“ lässt Welten miteinander verschmelzen, die eigentlich im Widerspruch sein sollten und doch wunderbar miteinander harmonieren.

mehr...
’Vergiss die Fotos nicht, das ist sehr wichtig’

15.08.2018 - Unter dem Titel „‘…vergiss die Fotos nicht, das ist sehr wichtig…‘ – Die Verfolgung mitteldeutscher Sinti und Roma im Nationalsozialismus“ ...

„…vergiss die Photos nicht, das ist sehr wichtig…“ Die Verfolgung mitteldeutscher Sinti und Roma im Nationalsozialismus

06.02.2022 - „…vergiss die Photos nicht, das ist sehr wichtig…“  heisst eine Ausstellung. Gezeigt wird sie gerade beim Baden-Württembergischen Landesverband [...]

Dossier: Spanischer Bürgerkrieg
Nationaal Archief
Propaganda
No Nazi

Aktueller Termin in Hamburg

Operation Solidarity - Film & Gespräch mit dem Anarchist Black Cross Kyjiw

Jede vierte Person in D-land hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die Zahlen sprechen dafür, dass Migration die deutsche Gesellschaft schon lange prägt; doch wie kann es sein, dass trotz der Anerkennung des Status ...

Montag, 16. Mai 2022 - 20:00 Uhr

Rote Flora, Achidi-John-Platz 1, 20357 Hamburg

Event in Jena

Annenmaykantereit

Montag, 16. Mai 2022
- 21:00 -

Kassablanca

Felsenkellerstrasse 13a

07745 Jena

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle