UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Wasser als Menschrecht – Wird Freiburg eine Blue Community? | Untergrund-Blättle

500328

Podcast

Gesellschaft

Wasser als Menschrecht – Wird Freiburg eine Blue Community?

Wasser ist das wichtigste Grundnahrungsmittel, dass in Freiburg wie selbstverständlich aus der Leitung kommt.

Nicht überall auf der Welt ist das allerdings selbstverständlich. Das liegt manchmal schlicht daran, dass es schwierig ist in der Region an Trinkwasser zu kommen aber oftmals stehen Konzerninteressen trinkbarem Leitungswasser im Wege.

Unser Gast ist Franklin Frederick, ein brasilianischer Umweltaktivist der seit Jahren in der Schweiz gegen die Wasserprivatisierung durch Nestlé in seinem Heimatland kämpft. Er berichtet von der Situation in Brasilien.

Ausserdem haben wir Lisa Krebs zu Gast von den Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn zu Gast. Sie ist Koordinatorin der Blue Communities in der Schweiz und hat die Stadt St. Gallen und Neuchâtel (Neuenburg) auf ihrem Weg zur Selbstverpflichtung als Blue Community begleitet. Sie berichtet von den Erfahrungen, die sie in diesen Prozessen gesammelt hat und bringt uns damit hoffentlich wichtige Impulse um vielleicht auch Freiburg zu einer Blue Community zu machen.

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 13.08.2018

Länge: 48:22 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
UBS-Turm in Frankfurt am Main.
9 Jahre Revolution in RojavaKriegsprofiteurin UBS

26.07.2021

- Die UBS ist eines der wichtigsten Unternehmen, welche durch ihre Investitionen den türkischen Faschismus stützt.

mehr...
Chet Baker in Belgien, 1983.
Rezension zum Film von Robert BudreauChet Baker: Born to Be Blue

12.06.2017

- „Born to Be Blue“ erzählt mal realitätsgetreu, dann wieder sehr fiktionalisiert von dem Comebackversuch Chet Bakers in den 60ern.

mehr...
MEMZ Trojaner auf einem Samsung N130 Laptop unter Windows XP.
Fehlende Transparenz verunmöglicht eine Diskussion über StaatstrojanerStaatstrojaner werden in der Schweiz intensiv eingesetzt

17.01.2020

- In der Schweiz werden Staatstrojaner mittlerweile intensiv eingesetzt. Dies berichtet die NZZ am Sonntag. Staatstrojaner verletzen jedoch die digitale Intimsphäre und untergraben die IT Sicherheit von uns allen. Der Einsatz ist daher weitgehend unzulässig.

mehr...
Gestern war Weltwassertag - Pünktlich dazu erschien nun der Weltwasserbericht 2015 der UNESCO

23.03.2015 - Wasser ist ein Gut, dass für viele von uns selbstverständlich geworden ist. Wasserhahn auf und: zack!

Gestern war Weltwassertag - Pünktlich dazu erschien nun der Weltwasserbericht 2015 der UNESCO

23.03.2015 - Wasser ist ein Gut, dass für viele von uns selbstverständlich geworden ist. Wasserhahn auf und: zack!

Dossier: Fracking
Reclaim the Power
Propaganda
Cosa Nostra

Aktueller Termin in Freiburg im Breisgau

Überleben trotz Geld. Austauschcafé finanzielle Perspektiven/Möglichkeiten für politisch Aktive

Lohnarbeit. Kollektives Augen-verdrehen. Grund abends früher zu gehen, morgens früher aufzustehen und für viele politisch aktive Menschen eine ungeliebte Notwendigkeit um politische Arbeit möglich zu machen. Oder ein Grund, ab einem ...

Dienstag, 29. November 2022 - 18:00 Uhr

KTS - Kulturtreff in Selbstverwaltung, Basler Straße 103, 79100 Freiburg im Breisgau

Event in Zürich

Gashi

Dienstag, 29. November 2022
- 21:00 -

X-TRA

Limmatstrasse 118

8031 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle