UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

’Welcome to Sodom’ - eine Doku über Europas grösste Müllhalde | Untergrund-Blättle

500302

ub_audio

Podcast

Gesellschaft

’Welcome to Sodom’ - eine Doku über Europas grösste Müllhalde

Die Regisseure Florian Weigensamer und Christian Krönes schicken in ihrer Doku ’Welcome to Sodom’ die Zuschauenden hinein in die Welt der Mülldeponie Agbogbloshie, in der ghanaischen Hauptstadt Accra.

Auf dieser landet jährlich 250.000 Tonnen illegal aus Europa und anderen Ländern verschiffter Elektroschrott. Der Schrottplatz von Agbogbloshie gilt als einer der verseuchtesten Orte der Welt. Im Slum selbst leben etwa 70'000 Bewohner, ca. 5000 von ihnen arbeiten auf der Halde; viele von ihnen sind Jugendliche oder sogar Kinder. Sie verdienen um die umgerechnet 3 Euro pro Tag, die Hälfte geht für Essen und die öffentlichen Duschen weg. Übrig bleibt vom Verdienst kaum etwas. Das Leben dieser Menschen möchte ’Welcome to Sodom’ näher beleuchten. Über die Welt von Agbogbloshie und die Dreharbeiten haben wir mit Christian Krönes gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 09.08.2018

Länge: 11:42 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Giftiger Elektromüll als Milliardengeschäft - Afrikas giftigster Müllberg (04.06.2015)LenaLove - Rezension zum Film von Florian Gaag (28.09.2016)Komm wach auf - Hans Jürgen Hilbig (16.02.2008)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Arbeiter auf der Müllhalde von Agbogbloshie in Accra.
Welcome to Sodom - Dein Smartphone ist schon hier„Für die Europäer ist es nur Müll“

27.08.2018

- Westafrika. Eine Müllkippe in der Hauptstadt von Ghana, [...]

mehr...
Auf der Müllhalde von Agbogbloshie in Accra, der Hauptstadt von Ghana.
FlüchtlingsproblematikSie fliehen vor uns

22.04.2015

- “Die Flüchtlinge sind selbst Schuld, wenn sie zu uns übers Mittelmeer fliehen”. Wir müssen die Wirtschaftsflüchtlinge von den politisch verfolgten trennen, denn nur für letztere gibt es bei uns einen Platz.

mehr...
Europas giftigste MüllhaldeAgbogbloshie in Accra, Ghana.
Über die Machenschaften globaler Öl-Konzerne und wie unsere iPhones ein Tschernobyl in Ghana verursachenGiftmüll in Afrika

26.05.2016

- Eine NGO deckt die dreckigen Machenschaften eines Öl-Unternehmens im Südsudan auf.

mehr...
Welcome to Sodom

17.08.2018 - Dein Smartphone ist schon hier. Hier auf der riesigen Mülldeponie Sodom in Ghana, auf der jährlich 250 000 Tonnen von Europas Elektroschrott illegal ...

Das beste Hotel Europas: City Plaza in Athen - Geflüchtete und Unterstützende über ihre Erfahrungen

22.11.2016 - Das City Plaza liegt mitten in der Innenstadt von Athen, im April 2016 wurde das leerstehende Hotel von einer Aktivist_innengruppe besetzt. Seitdem wird ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus 2021

Gemeinsam erinnern wir am 27. Januar an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau und dem damit verbundenen Ende des Holocausts.

Mittwoch, 27. Januar 2021 - 18:00

Katharinenkirche, Zeil 131, 60313 Frankfurt am Main

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle