UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Digitale Technologien im Pflege- bzw. Care-Sektor - Interview mit Anne Koppenburger | Untergrund-Blättle

500280

audio

ub_audio

Digitale Technologien im Pflege- bzw. Care-Sektor - Interview mit Anne Koppenburger

Der Zusammenhang von kapitalistischer Produktionsweise und digitalen Technologien wird auf verschiedene Weise zu fassen versucht. Viele Bindestrich-Kapitalismen wurden deklariert und der Postkapitalismus ausgerufen. Wir haben für die zweite Sendung der Themenreihe mit zwei Personen gesprochen, die sich beide mit eher wenig beleuchteten Feldern beschäftigen: Ressourcenausbeutung für Hardware in Afrika (vgl. dazu https://www.freie-radios.net/90078) sowie der Einsatz digitaler Technologien im Bereich der Pflege bzw. allgemein im Care Sektor. Anne Koppenburger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Pflegewissenschaft der Universität Osnabrück. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Sorgearbeits-Diskurse sowie Medien- und Informationsphilosophie. 2017 gab sie gemeinsam mit Paul Buckermann und Simon Schaupp den Sammelband „Kybernetik, Kapitalismus, Revolutionen“ (Unrast-Verlag) heraus. Links https://www.igb.uni-osnabrueck.de/abteil... https://www.unrast-verlag.de/neuerschein...

Creative Commons Logo

Autor: Radia Obskura


Radio: Pi Radio
Datum: 27.07.2018

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Die Bitkom Innovation Area Industrie  auf der Hannover Messe 2016.
Die Dialektik von Produktivkraftentwicklung und Produktionsverhältnissen vom Kopf auf die Füsse stellenCare-Revolution und Industrie 4.0

30.03.2017

- Was haben das Wickeln von Babys und das Konfigurieren von Robotern miteinander zu tun? Nein, es geht hier nicht um techno-utopistische Fantasien, nach denen letztere, die Roboter, bald ersteres übernehmen sollen.

mehr...
Dom Crossley
Digitale CommonsWirtschaftskrieg um Werke der Kultur, Wissenschaft, Software und Bildung

19.07.2015

- Digitale Commons – da denken viele an eine Parallel-Realität im Zeichen der “Kostenlos-Kultur”. Hier toben knallharte ökonomische Machtkämpfe im Hintergrund.

mehr...
Argonne National Laboratory
Philipp Staab: Falsche VersprechenWachstum im digitalen Kapitalismus

28.06.2017

- In seinem Essay „Falsche Versprechen. Wachstum im digitalen Kapitalismus“ geht der Soziologe Philipp Staab der Frage nach, ob die Digitalisierung das Versprechen eines neuen Wachstumsschubes halten kann.

mehr...
Timo Daum: Das Kapital sind wir

23.06.2018 - Kapitalismus und Digitalität Der Zusammenhang von kapitalistischer Produktionsweise wird auf verschiedene Weise zu fassen versucht. Viele ...

Ursula Huws on Capitalism and digital technology

01.07.2018 - Kapitalismus und Digitalität Der Zusammenhang von kapitalistischer Produktionsweise wird auf verschiedene Weise zu fassen versucht. Viele ...

Aktueller Termin in Berlin

Offene Beratung zur Projektfinanzierung

Netzwerk Selbsthilfe - der politische Förderfonds bietet in Kooperation mit dem AStA der TU Berlin offene Sprechzeiten zur Fördermittelakquise für studentische und politische Projekte an. Ihr braucht keinen Termin, kommt einfach ...

Montag, 17. Februar 2020 - 16:00

AStA TU Berlin, Straße des 17 Juni 135, Berlin

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 17. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle