UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Digitale Technologien im Pflege- bzw. Care-Sektor - Interview mit Anne Koppenburger | Untergrund-Blättle

500280

audio

ub_audio

Podcast

Digital

Digitale Technologien im Pflege- bzw. Care-Sektor - Interview mit Anne Koppenburger

Der Zusammenhang von kapitalistischer Produktionsweise und digitalen Technologien wird auf verschiedene Weise zu fassen versucht.

Viele Bindestrich-Kapitalismen wurden deklariert und der Postkapitalismus ausgerufen. Wir haben für die zweite Sendung der Themenreihe mit zwei Personen gesprochen, die sich beide mit eher wenig beleuchteten Feldern beschäftigen: Ressourcenausbeutung für Hardware in Afrika (vgl. dazu https://www.freie-radios.net/90078) sowie der Einsatz digitaler Technologien im Bereich der Pflege bzw. allgemein im Care Sektor. Anne Koppenburger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Pflegewissenschaft der Universität Osnabrück. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Sorgearbeits-Diskurse sowie Medien- und Informationsphilosophie. 2017 gab sie gemeinsam mit Paul Buckermann und Simon Schaupp den Sammelband „Kybernetik, Kapitalismus, Revolutionen“ (Unrast-Verlag) heraus. Links https://www.igb.uni-osnabrueck.de/abteil... https://www.unrast-verlag.de/neuerschein...

Creative Commons Logo

Autor: Radia Obskura

Radio: Pi Radio Datum: 27.07.2018

Länge: 23:27 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

“Digitale Disruption” in der EU - Wie Estland, Litauen und Lettland “KI-Strategien” entwickeln (23.08.2021)„Wer nach der Technik fragt, fragt, wie diese Gesellschaft eigentlich funktioniert“ - Von Digitalisierung bis Big Data – Interview mit Anna Roth (07.10.2016)Careona-Manifest - Umverteilung von Macht, Geld, Zeit und Raum – JETZT! (08.06.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Audioarchiv - Digital
DigitalAudioarchiv

27.03.2009

- Audio-Dokumentationen und MP3-Radiobeiträge aus den Bereichen Politik und Gesellschaft zum Anhören und Downloaden.

mehr...
Dom Crossley
Digitale CommonsWirtschaftskrieg um Werke der Kultur, Wissenschaft, Software und Bildung

19.07.2015

- Digitale Commons – da denken viele an eine Parallel-Realität im Zeichen der “Kostenlos-Kultur”. Hier toben knallharte ökonomische Machtkämpfe im Hintergrund.

mehr...
Argonne National Laboratory
Philipp Staab: Falsche VersprechenWachstum im digitalen Kapitalismus

28.06.2017

- In seinem Essay „Falsche Versprechen.

mehr...
Timo Daum: Das Kapital sind wir

23.06.2018 - Kapitalismus und Digitalität Der Zusammenhang von kapitalistischer Produktionsweise wird auf verschiedene Weise zu fassen versucht. Viele ...

Ursula Huws on Capitalism and digital technology

01.07.2018 - Kapitalismus und Digitalität Der Zusammenhang von kapitalistischer Produktionsweise wird auf verschiedene Weise zu fassen versucht. Viele ...

UB-Newsletter
Mit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Facebook
Dossier: Facebook
Propaganda
Kein Platz für Kinder?

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Schöne ordentliche Bilderwelt - Erziehung zum Wegsehen?

Führung durch die Ausstellung. Gezeigt wird der Nachlass des Fotografen Otto Emmel (geb. 1888-?), dessen Hauptwerk in die Zeit des NS fällt.

Mittwoch, 22. September 2021 - 14:00

Historisches Museum Frankfurt, Fahrtor 2, 60311 Frankfurt am Main

Event in Wien

XX Y X: Michaela Schwentner: Le Banquet / Martin Brandlmayr: Vive les fantômes

Mittwoch, 22. September 2021
- 20:00 -

Echoraum

Sechshauser Str. 66

1150 Wien

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle