UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Solidarisierung am Stammtisch, Mobilisierung lokaler Kundschaft und konzernweite Unterstützung als Erfolgsfaktoren: Freie JournalistInnen der Esslinger Zeitung erreichen mit Streik seltene Honorarerhöhung | Untergrund-Blättle

500221

audio

ub_audio

Solidarisierung am Stammtisch, Mobilisierung lokaler Kundschaft und konzernweite Unterstützung als Erfolgsfaktoren: Freie JournalistInnen der Esslinger Zeitung erreichen mit Streik seltene Honorarerhöhung

Bei der Esslinger Zeitung hat es in den vergangenen Wochen einen aussergewöhnlichen Streik gegeben. Alle 19 freiberufliche JournalistInnen haben zwei Wochen lang gestreikt, um bessere Arbeitsbedingungen und vor allem bessere Honorare zu erhalten. Die Gewerkschaft Verdi verkündete am Freitag, sie hätten mit ihrem Streik 16 Prozent mehr Zeilenhonorar erreicht. Darüber sprach Radio Dreyeckland mit Siegfried Heim. Er ist Landesbezirksfachbereichsleiter der Gewerkschaft Verdi Verlage Druck und Papier in Baden-Württemberg. Matthieu hat ihn zunächst gefragt, wie oft es passiert, dass sich alle freiberuflichen Journalistinnen eines Mediums zusammenschliessen und einen Streik organisieren.

Creative Commons Logo

Autor: Matthieu

Radio: RDL Datum: 23.07.2018

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Heute kümmern wir uns nicht! Frauen*streik in der Schweiz - Ist das erst der Anfang? (01.07.2019)Frauenstreik: Basler Kunstmuseum zieht Kündigungen zurück - Gemeinsam sind wir stark – über den 14. Juni hinaus (25.06.2019)Perspektiven über den Frauen*streik 2019 hinaus - Organisieren und vernetzen – Perspektiven über den Frauen*streik 2019 hinaus (14.12.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Briefträger der Deutschen Post bei der Arbeit.
Deutsche Post greift auf Leiharbeiter zurückDie Deutsche Post – immer kreativ in Sachen Lohnsenkung

14.07.2015

- Die Deutsche Post befindet ihr Personal als zu teuer, jedenfalls im Vergleich zur Konkurrenz, weswegen sie ihren ohnehin umfangreichen Niedriglohnsektor angleichen will – nach unten, versteht sich.

mehr...
Poster für den Frauenstreiktag am 14.
Die Relevanz des FrauenstreiksVon den Streiks im öffentlichen Dienst zum Frauenstreik

08.03.2019

- Die TV-L Streiks sind vorbei, doch der nächste Streik steht schon vor der Tür. Am 8. März ist Frauenstreik. Die Unzufriedenheit ist gross. Daran wird auch das Ergebnis der Tarifverhandlungen der Länder für den öffentlichen Dienst kaum etwas ändern. Die Kernforderungen von Verdi für die TV-L Eingruppierten lauteten: 6 Prozent mehr Lohn, jedoch mindestens 200 Euro bei einer Laufzeit von 12 Monaten und 100 Euro mehr pro Monat für Auszubildende.

mehr...
Bekanntes Stockender Bahnverkehr wegen des GDLStreiks in Deutschland.
Solidarität mit den LokführerInnen!Eure Hetze kotzt uns an

06.05.2015

- „Terror der Lokführer“, „Monster-Mega-Streik“, „ein Land in Geiselhaft“: Deutschlands Politiker und Leitmedien arbeiten intensiv an der Diskreditierung des GDL-Streiks.

mehr...
Seit knapp 10 Wochen streiken Beschäftigte an den Ameos-Kliniken in Niedersachsen

26.07.2016 - Seit knapp zehn Wochen wird an den Ameos-Kliniken in Osnabrück und Hildesheim gestreikt. Die Beschäftigten kämpfen mit dem Streik für eine anständige ...

Erneuter Streik für mehr Pflegepersonal an der Berliner Charité

08.08.2017 - An der Berliner Universitätsklinik Charité wurde heute gestreikt. Die Gewerkschaft verdi hat für heute zum Warnstreik aufgerufen. Damit will verdi ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Freitag, 5. Juni 2020 - 15:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531 Den Haag

Event in Hamburg

Ash Return

Freitag, 5. Juni 2020
- 21:00 -

Hafenklang

Große Elbstraße 84

22767 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle