UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Finissage Anat Steinberg: An everlasting performance - Echoraum - Wien | Untergrund-Blättle

310295

Finissage Anat Steinberg: An everlasting performance

Katharina Klement (Klavier) | Nina Fog (Lesung) | Florian Tröbinger (Lesung) | Gerda Lampalzer (Interview) | Anat Stainberg (Text, Lesung)   The embodiment of words.

A conversation about the work of Anat Stainberg will serve the performers as material starting point for an improvised session considering the body of work, the body of makers, the body of instruments, the body of space and the body of voice.   Die Austellung ist am 22. und 29. Jänner 2022 jeweils von 14:00 –17:00 Uhr geöffnet sowie nach Terminvereinbarung. Anmeldung per E-Mail: anat@klingt.org   Anat Stainberg makes paintings, performances, videos and performative installations. Born in Tel Aviv where she studied and worked as an actress, 2004 she moved to Europe to continue her studies and graduated with Diploma in Performance from DasArts Amsterdam. Her work was shown in visual art contexts like the Stedelijk Museum Bureau and in De Apple Gallery in Amsterdam and she received a prize for her work from the department of art and culture of the city of Amsterdam. 2007 she moved to Vienna and was featured in diverse local art and performance institutions like Parallel, brut Wien, WUK and Tanzquartier Wien. Stainberg’s work is part of the collection of the city of Vienna and the theatre museum in Vienna as well as property of several international private collections. To add to her art practice she works regularly as an actress with Viennese experimental theater company ‘Toxic Dreams’, she is a part of the programing team of the monthly performance series ‘DerBloedeDritteMittwoch’ and she collaborates in locally and internationally as a performer, voice artist and teacher. https://anat.klingt.org/


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unser RSS-Feed oder lade unsere Android-App herunter mit täglichen Push-Nachrichten für deine Stadt.

Mittwoch, 2. Februar 2022 - 19:00 Uhr

Echoraum
Sechshauser Str. 66
1150 Wien
Österreich

Grosse Karte anzeigen

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...
coview.info
A practical, solidary cooperativeForm a transnational network!

29.06.2020

- During the lockdown period, Coview was a platform for many people to maintain their political activity.

mehr...
Nina Hoss in Barbara, 2012.
BarbaraDie Erinnerung an Gefühle

26.03.2021

- „Barbara“ ist ein sehr sensibel geschriebenes, toll gespieltes Drama über den Verlust und das Zurückgewinnen von Vertrauen.

mehr...
Der deutsche Filmregisseur Christian Petzold am 22.
Rezension zum Film von Christian PetzoldPhoenix

07.07.2015

- Zwar basiert Phoenix nicht auf einem Theaterstück, ähnlich wie der deutsch-französische Kollege hat aber auch das neueste Werk von Regisseur Christian Petzold etwas sehr Kammerspielartiges an sich.

mehr...
What is a perfect radio voice? - Im Gespräch mit der Performance-Künstlerin Claire Serres

02.08.2018 - Die Performance-Künstlerin Claire Serres aus Paris ist die zweite Stipendiatin der Radio Art Residency, einer Kooperation zwischen Radio Corax und dem ...

Everything Illegal - Gespräch zur aktuellen Radio Art Residency

05.06.2020 - Seit März ist der Komponist Hardi Kurda Gastkünstler der Radio Art Residency bei Radio Corax. Am kommenden Sonntag findet die letzte Radio-Performance ...

Dossier: Black Lives Matter
John Lucia
Propaganda
Work-Buy-Consum-Die

Aktueller Termin in Hamburg

Operation Solidarity - Film & Gespräch mit dem Anarchist Black Cross Kyjiw

Jede vierte Person in D-land hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die Zahlen sprechen dafür, dass Migration die deutsche Gesellschaft schon lange prägt; doch wie kann es sein, dass trotz der Anerkennung des Status ...

Montag, 16. Mai 2022 - 20:00 Uhr

Rote Flora, Achidi-John-Platz 1, 20357 Hamburg

Event in Jena

Annenmaykantereit

Montag, 16. Mai 2022
- 21:00 -

Kassablanca

Felsenkellerstrasse 13a

07745 Jena

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle