UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Lesung und Apero - ROMP - Luzern | Untergrund-Blättle

305102

termine

ub_termine

Termine

Termin

Lesung und Apero

Was hat das Einhorn mit der Jungfrau Maria zu tun und Feminismus mit Waffenexporten? Gibt es die unbefleckte Empfängnis wirklich, hilft BDSM gegen Polizeigewalt und was können trans Menschen erwidern, wenn sie mal wieder gefragt werden: "Was bist du?" Spätsommer 2015, Berlin. Während in Heidenau und Freital rassistische Mobs Geflüchtete angreifen, planen Steph, eine linksradikale Butch, und Maria, eine kommunistische trans Frau, zusammen ein Kind zu bekommen. Mit Erfolg - Steph ist schwanger! Was als alternative Familiengründung geplant war, ist jedoch schnell ein Chaos aus Beziehungsgeflechten und Existenzängsten. Zwischen Demonstrationen, Polizeigewalt, Transition und Wohnungslosigkeit versucht eine Gruppe junger, impulsiver Queers, Kontrolle über ihr Leben zu behalten, während um sie herum die politische Lage längst ausser Kontrolle geraten ist.   Lou Conradi ist queerer Autor und Aktivist. Er lebt in Berlin, wo er als Tunterich und Drag King Ruco laPesto bekannt ist. In Texten, Persormance und Politik verbreitet er antifaschistische Ideologie, die trans Agenda, Liebe und existenzielle Verzweiflung über die bestehenden Verhältnisse. Auf verschiedenen Bühnen bringt er queere Menschen zum Lachen udn Weinen. Lou Conradi ist ein weisser trans Mann. Du kannst Lou Conradi bei der Realisierung weiterer Projekte finanziell unterstützen: patreon.com/louconradiAnfragen für Workshops, Lesungen und Auftritte an lou.conradi@gmx.de


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unsere RSS-Feeds (Termine und Events), damit Du auf dem Laufenden bist.

Samstag, 15. Februar 2020 - 18:00

ROMP
Steinenstrasse 17
Luzern
Schweiz

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Darekk2
Linker VeranstaltungskalenderTerminkalender

20.02.2015

- Linker Veranstaltungskalender für Termine in Zürich, Bern, Basel, Berlin, Hamburg, Leipzig, München, Bielefeld, Frankfurt und Wien. Infoveranstaltungen, Vorträge und Diskussionen.

mehr...
Meganlorraine
Helen Hester: XenofeminismWider die Natur

31.07.2018

- Laboria Cuboniks ist ein feministisches Projekt, das sich in Zeiten von Smart Objects, biometrischer Körpervermessung und digitalen Haushaltshelfern nach neuen Optionen für den Feminismus umsieht.

mehr...
Neid gibt’s zuhauf.
Nachrichten aus der Debattiermaschine (XXVII)Steuern? Umdenken?

06.04.2016

- Gut, das mit dem Geld ist eine blöde Sache. Die es haben, wollen möglichst viel davon behalten.

mehr...
Das Hysterie Kollektiv aus Halle. Nachdenken über Feminismus.

24.05.2017 - Das was heute unter dem Begriff Feminismus gehandelt wird, ist, wenn man sich in den Medien umsieht, ziemlich omnipräsent. Vor kurzem erst wurden ...

„Feministisch Streiten“ und seine problematische Sicht auf trans Frauen und nicht-binäre trans Personen (3)

10.04.2018 - Koschka Linkerhand ist in ihrem Buch „Feministisch Streiten“ auf der Suche nach dem Subjekt „Frau“, das sie zum „Kampfbegriff“ erheben ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Berlin

Feministische Prozessbegleitung

Über unsere Entscheidung für ein freies Leben könnt ihr nicht richten! Freiheit für Yildiz- Defend Feminism! Voraussichtlich Verlesung der Plädoyers im Prozess gegen die kurdisch-feministische Politikerin Yildiz Aktaş. Yildiz kam ...

Montag, 24. Februar 2020 - 09:00

Kammergericht Berlin, Elßholzstr. 30-33, Berlin

Event in Lausanne

Rythms of Resistance

Montag, 24. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle