UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Tanztheater – BLATNÝ - Sphères - Zürich | Untergrund-Blättle

304824

termine

ub_termine

Termine

Termin

Tanztheater – BLATNÝ

Tanz: Martin DvořákKlavier: Kostiantyn Tyshko & Žaneta VítováDer Tänzer, Choreograf und künstlerischer Leiter seiner ProART Company Martin Dvořák erinnert mit „Blatný“ an den tschechischen Lyriker Ivan Blatný (1919–1990). Egal, was und wo Martin Dvořák tanzt, ob im Innsbrucker oder Linzer Ballettensemble unter Jochen Ulrich oder als freier Tänzer in eigenen Kreationen, er beherrscht die Bühne mit verblüffender Ausdruckskraft. In „Blatný“ ist Dvořák allein auf der Bühne als Dichter, der 1948 mit einer Delegation nach London reisen durfte und nicht mehr zurückkam. Er wollte frei sein, frei schreiben, was ihm in den Sinn kam. Die kommunistische Regierung brandmarkte ihn als „Verräter“ und entzog ihm die Staatsbürgerschaft, verbot seine Gedichte. Ivan Blatný starb mit 69 Jahren in einer psychiatrischen Anstalt in Colchester. „Vielleicht hat er die Krankheit nur gespielt“, sagt Martin Dvořák mit einem Augenzwinkern. „Damit er Ruhe hat und nicht verfolgt wird. Er hatte Angst und wollte nichts als sich seiner Literatur zu widmen.“ In seinem Solo widmet sich Martin Dvořák dem Dichter und dessen Werk. Lyrisch und wild, verzweifelt und konzentriert, der biegsame Körper drückt alle Schichten der Gefühle aus und erinnert in angedeuteten Arabesken, Pliés und kleinen Jetés auch daran, dass er seine Ballettausbildung noch nicht vergessen hat. Diese, in seinem Geburtsort Brünn / Brno absolviert. Die zweitgrösste Stadt Tschechiens. Dort ist auch der Dichter Ivan Blatný geboren. Nicht allein seine oft düstere, auch bedrohliche Mimik spricht, auch mit dem gesamten Körper gibt der Tänzer seine Emotionen zu erkennen, erzählt von seinem Innenleben und auch Geschichten.In der Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Klub Zürich, mit Unterstützung der Tschechischen Botschaft in Bern.


Mittwoch, 4. März 2020 - 20:00

Sphères
Hardturmstrasse 66
Zürich
Schweiz

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Southsea Skatepark.
Tanja - Life in Movement„Ein Blitz aus heiterem Himmel“

25.02.2019

- Der Film «Tanja - Life in Movement» über Tanja Liedtke ist kein äusserliches Jubelwerk oder gar ein Stück weinerlicher Rückschau.

mehr...
Mario Sixtus
Das Derivat als Schlüsseltechnologie des FinanzkapitalismusKommodifizierung der Zukunft

20.06.2016

- Derivate, also hochgradig entwickelte Finanzinstrumente, die Verträge über Zeit und Zukunft darstellen, sind heute wichtiger als das Bargeld in unseren Taschen.

mehr...
Tagebau von Glencore in Bolivien.
Das lukrative RohstoffgeschäftDer ausbeuterische Rohstoffhandel

19.10.2012

- Die 10 Schönheitsfehler der Schweiz: Das Plündern der Rohstoffe in den ärmsten Ländern der Welt. Je reicher ein Land an Rohstoffen, desto ärmer die Bevölkerung.

mehr...
Haptic Access - Tanz für blinde Menschen erfahrbar machen

19.08.2019 - In Berlin findet derzeit das internationale Festival ’Tanz im August’ statt, bei dem internationale Ensembles zeitgenössische Tänze und ...

My Body Is My Business: Festival zum Thema Körper und Sexarbeit

07.03.2016 - In Berlin fand am Wochenende das Festival ’My Body is My Business’ statt. In den Sophiensaelen ging es dabei in den Tanz- und ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Jena

Aufruf zur Kundgebung: Gegen willkürliche Kündigungen in der Leiharbeit

Ein Leiharbeiter bei Akzent Personaldienstleistungen und Mitglied der FAU Jena wurde am 22. Januar 2020 unmittelbar nach seiner Krankschreibung ohne Angabe von Gründen zum 29.Februar entlassen. Im Personalgespräch wurde ihm mündlich ...

Freitag, 28. Februar 2020 - 13:30

Marktplatz Jena, Markt, Jena

Event in Berlin

immer wieder wächst das Gras auf Steinen. Projekt Gundermann65

Freitag, 28. Februar 2020
- 18:00 -

Jugend(widerstands)museum


Berlin

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle