UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Premiere: Die Staatsfeinde - Kalter Krieg und alte Nazis - Kino Central - Berlin | Untergrund-Blättle

304789

termine

ub_termine

Termine

Termin

Premiere: Die Staatsfeinde - Kalter Krieg und alte Nazis

english version below"Wir wollten nie wieder eine Armee. Wir wollten nie wieder Krieg. Adenauer hat uns einfach überrollt." Ursula Burkholz, geb. 1923Nach „Verboten-Verfolgt-Vergessen“ legt ROADSIDE mit den „Staatsfeinden“ einen neuen Film über die Bundesrepublik Deutschland im Kalten Krieg vor. Gestützt auf weitere ProtagonistInnen mit bewegenden Biografien und vielfältiges bislang unveröffentlichtes Film- und Fotomaterial gelingt es, das Zeitgeschehen auszuleuchten und die Geschichte der jungen Bundesrepublik weiter aufzuarbeiten. Es ist eine Geschichte von Menschen, die den Zweiten Weltkrieg als Wehrmachtssoldaten an der Front oder als ZivilistInnen in Nazi-Deutschland erlebt haben. Geprägt durch die Schrecken des Krieges wurden sie zu PazifistInnen, die die Einführung einer Armee in der Bundesrepublik Deutschland unbedingt verhindern wollten. Ein politisches Engagement, das mehreren 10.000 PazifistInnen staatliche Verfolgung einbrachte und für Tausende von ihnen zu Gefängnisstrafen führte.Darunter waren selbst Menschen wie der Kampfpilot Robert Steigerwald, dessen Familienmitglieder im Holocaust ermordet wurden, und auch Widerstandskämpfer, wie der Marine-Soldat Hans Heisel, dessen Plan, die Wehrmachtsführung in Frankreich in die Luft zu sprengen, scheiterte. Verfolgt, angeklagt und verurteilt wurden sie oftmals von den alten Nazis, die wieder die Machtpositionen in Staat, Gesellschaft und Politik besetzt hatten. Dazu gehörten auch ehemalige Wehrmachtsgeneräle, wie Hasso von Manteuffel, der 1953 mit der FDP in den Bundestag einzog. 1959 wurde er wegen der Hinrichtung eines Wehrmachtssoldaten zu 18 Monaten Gefängnis verurteilt - nach zwei Monaten Haft wurde er begnadigt.Mit: Günter Bennhardt, Gerd Deumlich, Dr. Rolf Gössner, Hans Heisel, Prof. Dr. Till Kössler, Bundesinnenminister Gerhard Schröder, Dr. Robert Steigerwald, Rosemarie Stiffel, Erika Marx, Otto Marx, Ingrid Wils, Herbert Wils, u. a.Regie: Daniel Burkholz, Co-Regie: Sybille Fezer, Kamera: Daniel Burkholz, Ruzbeh Sadeghi, Lilli C. Thalgott, Ton: Daniel Burkholz, Schnitt: Jan-Malte Enning, Postproduktion: Jan-Malte Enning Laufzeit: 72 Minuten, HD, 16:9, D 2018 Public Enemies - Cold War and the Return of the Nazis.A story about men and women who experienced the Second World War as soldiers of the Wehrmacht or as civilians in Nazi-Germany. Traumatised by the terror of war they became convinced pacifists. During the 50ties, they put up resistance against the building of a new army in West-Germany. But the former Nazi staff was in power again, persecuted all pacifists - among them even men whose family members were murdered during the Holocaust and former resistance fighters - and sent thousands of them to prison.With: Günter Bennhardt, Gerd Deumlich, Dr. Rolf Gössner, Hans Heisel, Prof. Dr. Till Kössler, Secretary of State Gerhard Schröder, Dr. Robert Steigerwald, Rosemarie Stiffel, Erika Marx, Otto Marx, Ingrid Wils, Herbert WilsDirector: Daniel Burkholz, Co-Director: Sybille Fezer, Camera: Daniel Burkholz, Ruzbeh Sadeghi, Lilli C. Thalgott, Sound: Daniel Burkholz, Editor: Jan-Malte Enning, Postproduction: Jan-Malte Enning Runtime: 72 Minutes, HD, 16:9, 2018


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unsere RSS-Feeds (Termine und Events), damit Du auf dem Laufenden bist.

Samstag, 25. Januar 2020 - 20:00

Kino Central
Rosenthalerstr.39
10178 Berlin
Deutschland


Grössere Karte anzeigen

iCal

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

The Meaning of the Refugee Crisis - Competitive immigration (25.09.2015)Into the Dustbin of History - The 99 years old revolutionary history of Eastern Europe (30.05.2016)Decolonize Marx? - Felix Wemheuer: Marx und der globale Süden (29.05.2017)
Mehr zum Thema...
BDSDemonstration in London, April 2017.
Aufruf an die Bundesregierung von 240 jüdischen und israelischen Wissenschaftlern«Setzen sie BDS nicht mit Antisemitismus gleich»

08.07.2019

- Mitte Mai wiesen jüdische und israelische Wissenschaftler, von denen viele in den Bereichen Antisemitismusforschung, jüdische Geschichte und Geschichte des Holocaust spezialisiert sind, auf den alarmierenden und zunehmenden Trend hin, Unterstützer palästinensischer Menschenrechte als antisemitisch abzustempeln.

mehr...
Member of «National Radical Camp» (Obóz NarodowoRadykalny, ONR) Rzeszów, Poland, 1.
Political and Social Aspects of the Nationalist Populism in PolandNationalism in Poland

19.11.2014

- In the years 2005-2007 in Poland there was a period of governmental coalition between 3 parties: conservative Law and Justice (PIS), social-conservative-agrarian Self-Defense (Samoobrona) and ultra-catholic League of Polish Families (Liga Polskich Rodzin

mehr...
sajed
Alternative “Transposition”: All Partisanship in the Clash of Cultures Should Be RefusedWeaken all the fronts

16.04.2007

- The 20th century was the bloodiest century in the history of humanity. The 21st century could break this record.

mehr...
Interviewbeitrag mit Rosemarie Gillespie über DU Munition in Bagdad

23.03.2003 - Rosemarie Gillespie is a human shield in the Jaizert/7th April Water Treatment in Bagdadh. The 3rd day of bombing. Rosemarie and Jan talk about the using ...

Telefongespräch mit Rosemarie Gillespie über Uranmunition in Bagdad

25.03.2003 - Rosemarie Gillespie is a human shield in the Jaizert/7th April Water Treatment Plant in Bagdadh. The 5th day of bombing. Rosemarie and Jan talk about the ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Karl Marx
Propaganda
racuntikus For freedom and democracy

Aktueller Termin in Berlin

FLINT*chentresen

FLINT*chen-tresen bedeutet, dass Frauen*, Lesben*, Inter*, Nonbinary*- und Trans*menschen an diesem Abend die Kneipe für sich haben. Natürlich bei bester Musik und feinsten Drinks! jeden 2. montag im monat -=-Denn Frauen*, Lesben*, ...

Montag, 10. August 2020 - 18:00

Loge, Kinzigstr. 9, 10247 Berlin

Event in Zürich

DJ ZUNAMI

Montag, 10. August 2020
- 22:00 -

Provitreff

Sihlquai 240

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle