UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Buchpremiere/Lesung: Hasnain Kazim – Auf sie mit Gebrüll! …. und mit guten Argumenten - Studio Brut - Wien | Untergrund-Blättle

304749

termine

ub_termine

Termine

Termin

Buchpremiere/Lesung: Hasnain Kazim – Auf sie mit Gebrüll! …. und mit guten Argumenten

Man muss sich wirklich nicht alles sagen lassen! Mit seinem neuen Buch macht Bestsellerautor Hasnain Kazim Lust darauf, sich mal wieder richtig zu fetzen. Viele begeisterte Leser*innen von „Post von Karlheinz“ wissen, wie unterhaltsam und gewinnbringend die heftigen Auseinandersetzungen sein können, die Kazim ständig führt, nun gibt er auf vielfachen Wunsch konkrete Tipps fürs richtige Streiten. Dabei darf es gerne laut, hart und lustig zugehen: Hauptsache, man hat die richtigen Argumente parat, um dumpfem Hass und platten Parolen Einhalt zu gebieten. Eine dringend benötigte Anleitung für all die Diskussionen, denen wir sonst lieber aus dem Weg gehen – und verdammt unterhaltsam noch dazu.


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unsere RSS-Feeds (Termine und Events), damit Du auf dem Laufenden bist.

Samstag, 15. Februar 2020 - 19:00

Studio Brut
Zieglergasse 25
Wien
Österreich

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Thilo Sarrazin, bei der Vorstellung seines Buches «Deutschland schafft sich ab».
Thilo Sarrazin: Feindliche Übernahme„Feindliche Übernahme“ – eine Laudatio

05.10.2018

- Der renommierte Islamwissenschaftler Thilo „das Schwert“ Sarrazin hat endlich sein lang erwartetes zweites Buch vorgelegt, das natürlich die Bestsellerlisten von Flensburg bis Palermo bereits vor Erscheinen anführte.

mehr...
Treffen der Front National am 1.
Jérôme Leroy: Der BlockDie Geschichte des Front National als Kriminalroman

09.08.2017

- Alles nur Fiktion? Ein Roman über zwei Faschisten verdeutlicht, wie die extreme Rechte und die rechtspopulistische Partei Frankreichs zu dem geworden sind, was sie sind.

mehr...
Buchcover von Teuflische Schatten.
Die Rache der Mara SalvatruchaAndreas Böhm: Teuflische Schatten

21.04.2013

- »Teuflische Schatten« von Andreas Boehm erzählt die dramatische Geschichte zweier mutiger Frauen in Guatemala. Die oftmals leider immer noch prekäre Menschenrechtssituation in Mittelamerika ist ebenso Gegenstand seiner Geschichte.

mehr...
Bücher als Beute? Interview mit Daniel Leisegang zum Beutefeldzug von amazon. Teil 1

13.08.2014 - Amazon sei ein Geiselnehmer von Büchern, weder Leserinnen noch Leser noch Autorinnen und Autoren würden von ihm profitieren. Das ist im Kern die Aussage ...

Das Echo deiner Frage - Dora und Walter Benjamin

11.03.2020 - Dora Benjamin war Schriftstellerin, Übersetzerin und Verlegerin, Geschäftsfrau in der Hotelbranche, Mutter und begeisterte Black-Bottom-Tänzerin. Wie ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle