UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Ich bin Özlem - Kölibri - Hamburg | Untergrund-Blättle

304466

termine

ub_termine

Termine

Termin

Ich bin Özlem

Nichts hat Özlem so stark geprägt wie die Herkunft ihrer Familie. Das glaubt nicht nur sie, sondern auch ihre Kindergärtnerinnen, Lehrer, die Eltern ihrer Freunde, die Nachbarn. Özlem begreift erst als erwachsene Frau, wie stark sie sich mit dieser Zuschreibung identifiziert hat. Dilek Güngörs Roman ist um Alltagsrassismus herum gebaut. Sie zeichnet nach, wie auch scheinbar "natürlichen" Privilegien Sichtweisen, Lebenswege und Entscheidungen konstituieren.


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unsere RSS-Feeds (Termine und Events), damit Du auf dem Laufenden bist.

Freitag, 21. Februar 2020 - 19:00

Kölibri
Hein-Köllisch-Platz 12
Hamburg
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Studentenrevolte 196768, WestBerlin.
Ich wollte etwas Abenteuerliches, Irrationales, stark Emotionales1968 war die Zündung

03.08.2018

- Die Ereignisse von 1967 und 1968 erreichten mich über die Nachrichten, im Radio und Fernsehen. Da braute sich etwas zusammen, was mich als Jugendliche magnetisch anzog.

mehr...
Die deutsche Filmregisseurin und Drehbuchautorin Katrin Gebbe bei der Vorstellung ihres Kinofilms «Tore tanzt» im ApolloKino Center Ibbenbüren in Ibbenbüren.
Rezension zum Film von Burhan QurbaniWir sind jung. Wir sind stark.

20.09.2016

- Wer waren die Täter der Ausschreitungen 1992 in Rostock? Und was trieb sie an?

mehr...
Sammelpunkt zu den G8Protesten am Hauptbahnhof in Heiligendamm, Juni 2007.
Rahmenbedingungen für eine linke GlobalisierungskritikAntiimperialismus global

10.05.2017

- Der G8-Protest 2007 in Heiligendamm ist zahlreichen Menschen noch gut in Erinnerung. Zehn Jahre danach hegen viele die Hoffnung, dass die anstehenden G20-Proteste im Juli 2017 in Hamburg ähnlich stark und erfolgreich werden könnten.

mehr...
Gesundheitskollektive - eine selbstverwaltete Alternative zum prekären Gesundheissystem

31.05.2017 - Die Gesundheit der Menschen wird stark durch ihre Lebensweise und durch die Bedingungen unter denen sie leben beeinflusst. Kollektive aus Hamburg und ...

Gespräch mit Christian Geissler

02.07.2013 - 2005 führte Wolfgang Lettow, damals noch Mitglied des Freien Senderkombinats Hamburg (fsk), ein Interview mit dem Schriftsteller Christian Geissler, der ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Berlin

Nachbarschaftscafe

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn! Wir laden euch herzlich zu unserem nächsten Kiezkommune-Abend im Ida Nowhere ein. Der 8. März, der Internationale Frauen*kampftag, steht vor der Tür, also wollen wir dar+ber sprechen, welche Proteste ...

Montag, 24. Februar 2020 - 15:00

Ida Nowhere, Donastraße 79, Neukölln, Berlin

Event in Lausanne

Rythms of Resistance

Montag, 24. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle