UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

’Ich wollte doch nur flirten!’ - Antisexistische Arbeit im Nachtleben. - Café Knallhart - Hamburg | Untergrund-Blättle

23592

termine

ub_termine

Lesungen

Termin

’Ich wollte doch nur flirten!’ - Antisexistische Arbeit im Nachtleben.

Sexualisierte Übergriffe gehören – vor allem, aber nicht nur für Frauen – leider zur Party dazu. Wie gehen wir damit um? Wie können wir Betroffene schützen und welche Möglichkeiten gibt es, unbeschwerte Nächte für alle zu schaffen? Alia und Leo vom Safe Night e.V. stellen euch das Konzept der Awareness vor und möchten ins Gespräch darüber kommen, wie wir alle für ein saferes Nachtleben sorgen können. In der Reihe "Feminismus im Alltag" - jeden 2. Donnerstag bis zum 23. Januar 2020.


Donnerstag, 23. Januar 2020 - 19:00

Café Knallhart
Von-Melle-Park 9
Hamburg
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Mario Sixtus
Vermutungen zum anstehenden Kultur-BruchAlltag

28.07.2016

- Alltag hat für unsereinen, der gerade im Auge des Orkans lebt, noch eher den Geruch des stabilen, normalen, ausgetretenen Pfads der Reibungslosigkeit.

mehr...
Blick auf Tiflis.
Proteste und AktionenGeorgien: Tiflis schreibt Techno- und Protestgeschichte

28.06.2018

- Zum Höhepunkt tanzen etwa 10.000 Menschen zu fetten Bässen vor dem Parlamentsgebäude in Tiflis. Unter dem Motto “We dance together, we fight together” wurden schon am Nachmittag Redebeiträge gehalten.

mehr...
Bewusstes Gestalten des Surf-VerhaltenSicher Surfen einfach erklärt

02.12.2015

- Wenn einem beim Surfen im Café jemand über die Schulter schaut, ist das unangenehm und unverschämt. Aber auch im Netz selbst können viele unbemerkt mitlesen, etwa WLAN-Anbieter und Provider. Doch man kann sich davor schützen - dieses Video erklärt, wie.

mehr...
Berner Nachtleben- Politik muss endlich Farbe bekennen

10.11.2011 - Die Stadt Bern braucht ein Konzept für das Nachtleben. Das wurde gestern von verschiedenen Seiten gefordert: der Verein Bekult hat zum Podium ...

Verunsichert Euch! - Veranstaltungsreihe zur Kritik der Männlichkeiten | Rolf Pohl | Pick-Up-Artists und Männlichkeit

25.04.2019 - Mitschnitt der Veranstaltung vom Dienstag, 23.04.19 im Café Knallhart, Hamburg Über das Innenleben professioneller Frauenaufreisser vor dem Hintergrund ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle