UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Diskussionsveranstaltung mit Capulcu zu ´Künstlicher Intelligenz - digitalisierte Fremdbestimmung´ & Vokü - Infoladen Rabia - Winterthur | Untergrund-Blättle

Lesungen

Termin

Diskussionsveranstaltung mit Capulcu zu ´Künstlicher Intelligenz - digitalisierte Fremdbestimmung´ & Vokü

Achtung bereit um 19.00 (!) VOKÜ ab 20.00 Diskussionsveranstaltung "Künstlicher Intelligenz - digitalisierte Fremdbestimmung" Was bedeutet eine permanente Vermessung und Bewertung sämtlicher Handlungen und sozialer Beziehungen für unsere Autonomie? Wie viel Bevormundung steckt in KI-basierten „Handlungsempfehlungen“ digitaler Assistenten? Was könnten kollektive Auswege aus einer programmierten Gesellschaft sein? Lars Wehring vom Autor*innen-Kollektiv Capulcu stellt das neue Buch „DELETE“ vor. Anti-Repressionstreffen verschoben auf 14.10. 18.00


Montag, 7. Oktober 2019 - 19:00

Infoladen Rabia
Bachtelstrasse 70
Winterthur
Schweiz

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

École polytechniqueJ.Barande
Text über Europas grösste Messe zu „Künstlicher Intelligenz (KI)“Rise of AI - Fall of AI

24.06.2019

- Jedes Jahr im Mai findet in Berlin die Messe „RISE OF AI“ („AUFSTIEG DER KI“) statt, die europaweit grösste Messe zu „Künstlicher Intelligenz (KI)“.

mehr...
Kazuyoshi Kato
In der vom Silicon Valley herbeigesehnten Singularität käme das automatische Subjekt zu sich selbstKünstliche Intelligenz und Kapital

20.11.2017

- Ist die Menschheit bereit, den bald unter ihr weilenden Roboterherrschern aufopferungsvoll zu dienen? Diese Frage, die ansonsten eher die Kulturindustrie in ihren Trashproduktionen aufwirft, könnte sich nach Ansicht etlicher Kritiker der Erforschung Künstlicher Intelligenz (KI) tatsächlich bald ganz reell stellen. Falls die Roboterherrscher überhaupt noch über die Menschheit zu herrschen wünschen – und sich nicht dazu entscheiden, in einem Reenactment der Terminator- und Matrix-Filme, die lästigen „Fleischsäcke“ unverzüglich loszuwerden.

mehr...
Graffiti in Vallcarca, Barcelona.
Disrupt! Widerstand gegen den technologischen AngriffEin Gigabyte Leben

20.08.2018

- Warum die digitale Durchdringung der Gesellschaft bedrohliche Ausmasse annimmt - und trotzdem zum Scheitern verurteilt ist. Das capulcu-Redaktionskollektiv bezeichnet sich auf seiner Website als Gruppe von technologie-kritischen Aktivist*innen und Hacktivist*innen – also Personen, die Computer und Computernetzwerke für politische Protestaktionen nutzen.

mehr...
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Filmpremiere: "weil wir Romnja sind?!"

Ein Film von Anita Adam, Dragiza Pasara Caldaras, Diana Alina Preda und Ursula Schmidt Pallmer.

Montag, 16. September 2019 - 18:00

Filmmuseum, Schaumainkai 41, Frankfurt am Main

Event in Wien

Vienna Improvisers Orchestra: The Living Score

Montag, 16. September 2019
- 19:00 -

Fabrik Seestadt


Wien

Mehr auf UB online...

Trap