UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Burial Hex - Rhiz - Wien | Untergrund-Blättle

Lesungen

Termin

Burial Hex

Burial Hex is a chthonic composition cycle of Post-Industrial musical dowsing, since 2005. Coining the term “Horror Electronics”; with influences as disparate as Horror film scores, Black Metal, Death Industrial and Medieval music. Burial Hex music is an animistic Theatre of Cruelty, each encounter very personal, immersive and unpredictable. +++ Tabor Radosti are a Ritual/Ambient/Electronic project from Czech Republic, with focus on dark occult themes, exciting visuals and a fantastic live appearance.


Mittwoch, 25. September 2019 - 21:00

Rhiz
Gürtelbogen 37/38
Wien
Österreich

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Funker Vogt, live am Kinetik  Festival in Montreal.
Industrial - zwischen inhaltsleerer Provokation und musikalischem ExperimentDas ganze Leben ein ungeheurer Lärm

27.09.2004

- Was Industrial–Musik eigentlich sein soll, darüber gibt es die verschiedensten Ansichten. Historisch geht der Begriff Industrial auf das Label »Industrial Records« der englischen Band Throbbing Gristle (TG) zurück.

mehr...
LaibachThe Sound of Music Tour; Christuskirche Bochum am 6.
Industrial CultureDie verdrängte Wirklichkeit

26.07.2008

- Die Auseinandersetzung mit gesellschaftlich tabuisierten Themen wie Perversion, Gewalt und Tod gehörte zu den wesentlichen Merkmalen der Industrial Culture.

mehr...
BlackmetalKonzert in Schweden.
Szene und MusikDark Wave, Blackmetal und extreme Rechte

21.11.2005

- Weder der Dark Wave noch der Blackmetal lassen sich auf bestimmte Elemente reduzieren. Die Wurzeln des Dark Wave finden sich in dem englischen New Wave, welcher Ende der 70-er Jahre in eine düsterere, schwerfälligere Richtung interpretiert wurde.

mehr...
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Berlin

Offenes Plenum

#SelbstbestimmungJetztOffenes Plenum der Kampagne SelbstbestimmungJetzt. Jede*r der/die sich in dem Bereich politisch engagieren will oder einfach nur interessiert ist ist willkommen. (mehr)(weniger) Unsere Forderungen: Selbstbestimmung ...

Samstag, 21. September 2019 - 14:00

Projektraum H48, Hermannstraße 48, Berlin

Event in Wien

Astrid Golda Trio & Gäste

Samstag, 21. September 2019
- 19:30 -

Café Korb


Wien

Mehr auf UB online...

Trap